Chloé Damen-Parfum - Sinnlich, romantisch und erfrischend

Chloé

Die Marke Chloé weiß, was Frauen wollen. Das zeigt sich sowohl in den weiblich verspielten Modekollektionen als auch im sinnlichen Duftsortiment. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte des Modehauses 1952, als die Schneiderin Gaby Aghion das Label Chloé in Paris gründete. Mit ihren Prêt-à-porter-Kollektionen hat sie schnell für Aufsehen gesorgt und sich über die Jahre zu einem der führenden Damenmode-Labels in Europa entwickelt. Der große Erfolg ist nicht zuletzt auch Karl Lagerfeld zu verdanken, der anfangs als Jungdesigner in das Modehaus einstieg und später zum Chefdesigner ernannt wurde. Zu den Kundinnen zählten berühmte Stars wie Brigitte Bardot und Grace Kelly. Das erste Chloé Damen-Parfum kam 1975 auf den Markt und fand schnell zahlreiche Anhänger.

Zeitlose Düfte für verführerische Weiblichkeit

Mittlerweile gibt es ein großes Sortiment an Chloé Damen-Parfums in facettenreichen Duftvarianten. Die sinnlichen Kompositionen heben die natürliche Eleganz und feminine Ausstrahlung hervor. Blütenaromen wie Rosen, Freesien, Litschi, Maiglöckchen und Magnolien setzen leichte, frische Akzente. Die neuesten Damendüfte aus dem Hause Chloé dürfen natürlich auch im Sortiment von Galeria Kaufhof nicht fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von der erfrischenden Weiblichkeit von Chloé.