Festina Tourchrono Chrono Bike – die Sportuhrserie zur Tour de France

Festina

Der Gründer des großen, traditionellen Uhrenhauses Festina hat den Markennamen von seinem Wahlspruch abgeleitet: "Festina lente" – das ließe sich übersetzen als "Eile mit Weile". Was nun für einen Uhrenproduzenten mit Wurzeln in der Schweiz passender nicht sein könnte, will zu einem ganz besonders wichtigen Feld, in dem Festina sich positioniert hat, so recht gar nicht passen. Mit seinen hochkarätigen Sportuhren und allem voran mit seinem Engagement bei der Tour de France hat sich Festina einen festen Platz im Radrennsport erarbeitet.

Seit 1998 Zeitnehmer beim Giro d'Italia, der Vuelta a Espana und selbstverständlich beim größten Radsportevent weltweit, der Tour de France, ist Festina bei weitem nicht nur den passionierten Radsportfans ein Begriff. Nicht nur die Sportuhren des Herstellers sind auf dem Uhrenmarkt in Deutschland und ganz Europa eine Institution. Die Kollektionen von Festina Chronographen für Herren und Damenuhren sind bekannt dafür, bemerkenswerte Qualität und klassisches Design mit bewußt günstigen Preisen zu verbinden. Die jährlich erscheinende Sonderserie Festina Tourchrono Chrono Bike hat im Portfolio des Hauses eine ganz besondere Stellung. Diese Uhr steht für die Leidenschaft im Radsport pur.

Liebevolle Reminiszenzen an die große Leidenschaft für den Radsport

Die Festina Tourchrono Chrono Bike Sonderserie fasziniert nicht nur durch die Verbindung zur legendären Tour de France. Die jährlich erscheinenden Modelle der Reihe sind ganz für sich schlicht und einfach sehr gelungene Sportuhren. Robust und hochwertig verarbeitet lassen Sie in der Qualität keine Wünsche offen. Auch rein äuerßlich passen die funktionellen Sportuhren durch ihr kraftvolles Design ideal zu einem aktiven Lebensstil. Das rasante Schwarz der Super-IP-Black Beschichtung ist genauso superkratzfest, wie das mehrfach beschichtete Mineralglas.

Dem aufmerksamen Auge entgehen nicht die besonderen Details. In der gezahnten Lünette und den Hilfsziffernblättern erkennt man die gewollte Ähnlichkeit mit einem Fahrrad-Ritzel. Eine der liebevollen Reminiszenzen an das leidenschaftliche Engagement im Sport auf zwei Rädern. Eine besondere Leistung der Modelle 2013 verbirgt sich auch im Armband. Dessen Elemente erinnern nicht nur äußerlich deutlich an die Kettenglieder eine Fahrradkette, sie weisen auch die gleiche Flexibilität auf. Das sieht schön aus und sorgt bei sportlicher Aktivität auch für perfekten Sitz auch an schmalen Handgelenken.

Die Festina Tourchrono Chrono Bike ist für Menschen gemacht, die wissen, dass die wichtigsten Wettkämpfe immer die gegen sich selbst sind. Entdecken Sie bei GALERIA Kaufhof neuen Modelle dieser spannende Uhrenserie, die nicht nur die Herzen von Rennradprofis höher schlagen lässt.