Fraas – die Scarf Company aus Oberfranken

FRAAS

Setzen Sie in Ihren Outfits farbige Akzente mit individuellem Touch – mit einem der topmodischen Tücher und Schals von Fraas. Ob klassisches Dreieckstuch oder ein extra großer Schal in kunterbunter Farbvielfalt: Galeria Kaufhof präsentiert atemberaubende Accessoires in umfangreichem Angebot. Jetzt online bestellen!

Lieben Sie modische Marken-Schals und feine Tücher? Dann gehören Sie bestimmt längst zum immer größer werdenden Fan-Kreis des Fashion-Labels Fraas: Die deutsche Modemarke hat sich mit exklusiven Accessoires einen Namen gemacht und gilt gewissermaßen als Synonym für schöne Schals. Warum? Ganz einfach: Weil Fraas Scarves & Co. aus hochwertigen Stoffen gefertigt werden und mit wunderschönen Farben und Dessins begeistern!

Auch wenn die Marke Fraas "erst" 2006 gegründet wurde und somit noch relativ jung ist: Hinter dem Unternehmen steht ein Name mit über 125 Jahren Tradition. Bereits anno 1880 gründete Valentin Fraas in einer kleinen oberfränkischen Ortschaft seine eigene Firma, um textile Accessoires in Topqualität zu produzieren: Kopftücher, Halstücher, Schultertücher, Plaids und vieles mehr.

Im Laufe der über einhundertjährigen Erfolgsgeschichte brachte V. Fraas so manche textile Revolution auf den Markt. Unter anderem den legendären Cashmink Schal: ein kostengünstiger Acrylschal, der mit kaschmirähnlichem Griff begeistert und sich zum meistverkauften Schal der Welt entwickelte.

Neben innovativen Accessoires aus Kunstfasern entwickelt das Unternehmen natürlich auch Schals, Tücher und Capes aus natürlichen Materialien wie Baumwolle, Wolle und Kaschmir. So profitieren die Macher von Fraas heute von einem reichhaltigen Erfahrungsschatz, der sich in jedem der aktuellen Produkte widerspiegelt. Kein Wunder, dass die Marke heute als Marktführer in ihrem Segment gilt – und rund 10 bis 12 Millionen Accessoires pro Jahr produziert!

Fraas Schal oder Tuch? Am liebsten beides!

Ob aus angenehm leichtem Polyester-Gewebe, weicher Viskose, natürlicher Baumwolle, feiner Seide, echtem Kamelhaar, warmer Wolle oder kostbarem Kaschmir: Accessoires von Fraas gibt es in den verschiedensten Materialien, Größen und Ausführungen.

Insofern empfiehlt es sich natürlich, gleich mehrere Fraas Tücher und Schals zu besitzen: So haben Sie für jedes Outfit das passende Accessoire und können ganz nach Lust und Laune immer wieder neu kombinieren.

Übrigens: Bei der Produktion der hochwertigen Accessoires denkt Fraas nicht nur an die Kundschaft, sondern auch an die Umwelt. So stammen etwa 70% der Garne, die am Hauptstandort Wüstenselbitz verarbeitet werden, aus der umliegenden Region. Dadurch werden die Transportwege so kurz wie möglich gehalten und die natürlichen Ressourcen geschont.

Die meisten Fraas Schals und Tücher können Sie einfach waschen

Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem neuen Tuch oder Schal von Fraas haben, sollten Sie das gute Stück liebevoll pflegen. Da unterschiedliche Materialien eine unterschiedliche Reinigung benötigen, werfen Sie bitte einen Blick auf die jeweilige Pflegeanleitung im Etikett.

Vom Wickelschal (Loop) über Fransenschal, XXL Schal & Co. bis zum Dreieckstuch: Die meisten Modelle können bei 30°C per Handwäsche gewaschen werden und sollten anschließend ausgebreitet werden, um einfach an der Luft zu trocknen.

Auch ein Fraas Poncho mit dekorativen Fransen kann bei niedrigen Temperaturen mit der Hand gewaschen werden, darf jedoch nicht im Wäschetrockner getrocknet oder gebügelt werden.

Egal, ob Sie Ihren neuen Fraas Schal für Damen in schwarz, rot, grau, grün, blau, beige, rosa, weiß, kariert oder bunt gemustert suchen: Bei Galeria Kaufhof finden Sie mit wenigen Klicks Ihr zukünftiges Lieblingsaccessoire. Lassen Sie sich die neuesten Modelle vorstellen und von den atemberaubenden Dessins bezaubern!