Gefu Flotte-Lotte – leckere Köstlichkeiten im Handumdrehen

Gefu

Suchen Sie ein hochwertiges Passiergerät, um in kürzester Zeit die köstlichsten Saucen, Dips und Breie zuzubereiten? Gönnen Sie sich das Original: Die Gefu Flotte-Lotte Passiermühle darf in keiner Küche fehlen und ist bei Galeria Kaufhof günstig zu bestellen. Sichern Sie sich den fleißigen Küchenhelfer per Mausklick!

Schon seit vielen Jahrzehnten gilt die Flotte-Lotte von Gefu als Synonym für cleveres Passieren: Seitdem der renommierte Küchenspezialist das praktische Passiergerät Anfang der 1950er-Jahre auf den Markt brachte, ist der unverzichtbare Küchenhelfer in immer mehr Küchen zu finden und auch heute noch in nahezu unveränderter Form erhältlich. Mit leistungsstarker Mechanik, effektivem Abstreifer und 20 cm Durchmesser. Als altbewährtes Original aus Edelstahl mit Griff und Knopf aus Kunststoff.

Für moderne Köche ohne nostalgische Sentimentalitäten gibt es die Gefu Flotte-Lotte allerdings auch in besonders moderner Ausführung. Zum Beispiel als Flotte-Lotte Multifunktional: Dieses Modell ist komplett aus rostfreiem Edelstahl gefertigt und beeindruckt mit besonders solider Qualität. Für herausforderndes Passiergut wie faserigen Spargel oder harten Lauch verfügt die multifunktionale FlotteLotte von Gefu über eine spezielle Reibscheibe, welche neben der Standardscheibe zur Grundausstattung gehört. Und die tiefe 3-Punkt-Auflage sorgt für ein besonders sicheres Arbeiten. Rundum überzeugend!

Die Gefu Flotte-Lotte kann einfach mehr

In erster Linie ist die Gefu Flotte-Lotte natürlich eine Passiermühle zum Passieren von Früchten und Gemüse. Zum Beispiel für selbstgemachtes Apfelmus, vitaminreiches Gemüsepüree oder köstliche Marmelade.

Doch nicht nur für die Liebhaber von Mus, Saucen, Gelees, Chutneys und Dips ist die Gefu Flotte-Lotte immer eine lohnenswerte Anschaffung: Auch für die Zubereitung von Suppen ist der fleißige Küchenhelfer einsetzbar.

Oder gehören Sie zu den Fans der schwäbischen Küche und möchten original schwäbische Spätzle selber machen? Auch die Herstellung dieser regionalen Köstlichkeit wird mit dem legendären Passiergerät von Gefu zum reinsten Vergnügen. Hier kommt der Beweis, wie einfach das ist:

Gefu Flotte-Lotte: Rezept für schwäbische Spätzle

Probieren Sie doch mal aus, wie selbst Nicht-Schwaben in kürzester Zeit köstliche Spätzle zubereiten können:

  • 500 g Mehl
  • 5 Eier
  • ca. 150 ml Wasser
  • Salz

Sämtliche Zutaten werden in der Rührschüssel mit einem Kochlöffel oder Handrührgerät zu einem relativ flüssigen Teig gerührt, bis er Blasen wirft. Statt Brett und aufwändigem Schaben kommt nun die Gefu FlotteLotte zum Einsatz: Einfach die gewünschte Lochscheibe in die Gefu Flotte-Lotte einsetzen, Teig hineingeben und an der Handkurbel drehen. Anschließend werden die Spätzle in kochendes Salzwasser gegeben und gekocht, bis sie oben schwimmen und serviert werden können. Viel Spaß beim Zubereiten – und noch mehr beim Genießen!