Giochi Preziosi – ausgefallene Spielwaren "made in italy"

Giochi Preziosi

Die knallbunten Produkte des italienischen Spielwaren-Herstellers Giochi Preziosi erfreuen Kinderherzen auf der ganzen Welt. Mit kleinen Sammelfiguren, weichen Kuscheltieren, die sprechen und sich bewegen und kreativen Bastelsets bietet Giochi Preziosi unterhaltsame Spielsachen für Kinder.

Das Spielwarenlabel Giochi Preziosi, das 1978 von Enrica Preziosi gegründet wurde, ist heute unangefochtener Marktführer im Spielwarenbereich in Italien und genießt weltweit große Beliebtheit. Seit 2005 ist die italienische Marke Giochi Preziosi auch aus den deutschen Spielzeug-Regalen nicht mehr wegzudenken. Die deutschen Kinder begeistern sich vor allem für die Serien "Cicciobello", "Emotion Pets" und "Gormiti". Auch die Müllmonster der "Trash Pack"-Linie sorgen für eine Menge Spaß im Kinderzimmer. Die weichen und elastischen "Trashies" entfachen bei den Kleinen eine wahre Sammelleidenschaft. Zu den Lieblings-Figuren zählen u.a. "Stinkepizza", "Ekel Schabe" und "Komposti", angelehnt an die Essensreste, die in jeder Mülltonne zu finden sind.

Kreativ-Sets für Mädchen und Jungs

Für die weiblichen Fans hat Giochi Preziosi mit der Serien "Bindeez Mineez" kreative Bastel-Sets auf den Markt gebracht. Hier können kleine Prinzessinnen entwerfen, basteln und staunen und mit bunten Perlen ihre eigenen Schmuckanhänger designen. Die machen sich nicht nur toll an der Halskette, sondern schmücken auch gekonnt Federmäppchen und Schulranzen.

Mit der Serie "Gelarti" fördert der Spielwarenhersteller die kreative Deko-Ader der Kinder. Mit diesen Sets können tolle Sticker kreiert werden. Diese haften super an glatten Oberflächen und können von Mama und Papa bei Bedarf schnell wieder entfernt werden. Für die Kleinen sind vor allem die Leuchtaufkleber ein Highlight. Neben dem Bett plaziert, dienen sie sogar als Einschlafhilfe. Mit den Produkten von Giochi Preziosi ist abwechslungsreiche Unterhaltung im Kinderzimmer garantiert.