MiniLük: Lernen mit den schlauen Plättchen

miniLük

Das MiniLük-System des Schulbuchspezialisten Westermann ist ein ausgefuchstes Lernsystem, das ganz ohne Computer und Bildschirm auskommt. Entdecken Sie eine neue Art zu lernen, die Kids und Lehrer begeistert. Bestellen Sie MiniLük online bei Galeria Kaufhof!

An sich ist Lernen eine ganz natürliche Angelegenheit. Im Prinzip tun Kinder den ganzen Tag über nichts anderes. Auch, wenn Erwachsene das in Spielen, Experimenten und Rangeleien manchmal nicht erkennen. Doch da gibt es eine Menge Themen, die einem nicht so einfach im Alltag vor die Füße fallen und die doch in unserer Welt früher oder später recht wichtig sind. Dafür gibt es die Schule und die Vorschule – und MiniLük.

Der Kasten mit den kleinen Plättchen ist nicht das einzige Lernsystem mit dem Anspruch, Kinder spielerisch für die Stoffe zu interessieren, denen sie spätestens in der Schule begegnen. Was macht das System des Westermann Verlags so einzigartig? Und warum gehört es in den meisten Kindergärten und Grundschulen schon zur selbstverständlichen Grundausstattung? Weil es wirklich gut gemacht ist und weil es funktioniert.

Vielfältige Themenhefte mit ausgeklügelter Kontrollfunktion

Die MiniLük Materialien gehören zu Westermanns ambitioniertem LÜK-Lernsystem. Das beginnt mit Bambino-Lük für die Allerkleinsten und geht bis zur siebten Klasse. Kern der Sache ist der Kontrollkasten, der eine Anzahl von Plättchen mit Zahlen und Mustern enthält. Diese Kontrollfunktion macht MiniLük so unvergleichlich.

Die Inhalte und Themen werden in vielfältigen, hochwertig gestalteten Arbeitsheften aufbereitet. Dafür arbeitet Westermann mit begabten, fachlich und didaktisch erfahrenen Lehrbuch-Autoren zusammen. Aufgabe für Aufgabe legen die Kinder beim Lernen die Plättchen an eine bestimmte Stelle im Kasten, je nach dem, welche Lösung sie für richtig halten. Am Ende entsteht ein Muster, das mit der Vorgabe im Heft verglichen werden kann. Wenn es übereinstimmt, hat alles geklappt. Wenn nicht, kann man die Übung mit dem MiniLük-Kasten einfach nochmal probieren.

Spielerisches Futter fürs Gehirn!

Das hat etwas Spielerisches. Der Umgang mit dem hochwertigen Material und die vielfältigen Arbeitsschritte lassen das Lernen nicht trocken und langweilig werden. Tatsächlich sagen die Kinder eher, dass sie mit dem MiniLük spielen, als dass sie damit arbeiten würden. Eine gute Grundlage für intensives Lernen.

Ähnlich vielseitig sind nur Lernprogramme auf Computer-Basis. Aber dafür ist es immer notwendig, die Kinder vor den Bildschirm zu setzen. Die vielfältigen Arbeitsabläufe, über die das Gehirn im Umgang mit dem MiniLük-Kasten intensiv in Bewegung kommt, reduzieren sich am Computer auf sehen, denken und klicken.

Nutzen Sie den MiniLük-Kasten und die verschiedenen Arbeitshefte, um Themen zu vertiefen oder um selbstständig Stoff nachzuholen. Oder einfach, um dem Wissensdurst Ihrer Kinder neues Futter zu bieten. Kraftfutter fürs Gehirn, das sie sich mit etwas Übung vollkommen selbstständig erschließen können! Den MiniLük-Kasten und viele Arbeitshefte zu den Themen aus Vor- und Grundschule gibt es online bei Galeria Kaufhof!