OPERA-Bikinis: Swim-Wear auf hohem Niveau

OPERA

Was macht einen exklusiven OPERA-Bikini so einzigartig? Und welche Highlights hat die OPERA Kollektion noch zu bieten? Galeria Kaufhof gibt hilfreiche Tipps für einen attraktiven Strand-Look und präsentiert aktuelle Bikinis zum Bestellen.

Die Swim- und Beachwear der deutschen Marke OPERA macht ihrem Namen alle Ehre: Aufgrund aufwändiger Details wirkt die luxuriöse Bademode nämlich so elegant und glamourös, als wäre sie für festliche Red-Carpet-Events gemacht. Insbesondere ein zweiteiliger OPERA-Bikini präsentiert die weibliche Silhouette von ihren schönsten Seiten und verleiht seiner stolzen Trägerin eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Ob in mondäner Eleganz oder mit figurfreundlichen Raffungen, funkelndem Schmuckbesatz und anderen raffinierten Verzierungen: Ein OPERA-Bikini ist genauso faszinierend wie die Frau, die ihn trägt.

Auch einzeln bestellbare Bikinihosen und –oberteile sind erhältlich

Gehören Sie zu den anspruchsvollen Damen, die sich ihren neuen OPERA-Bikini nach dem bewährten Mix and Match-Prinzip lieber selbst zusammenstellen? Neben harmonisch aufeinander abgestimmten Zweiteilern bietet Galeria Kaufhof auch einzeln erhältliche Bikiniober- und -unterteile der renommierten Luxusmarke. Von der Bikinihose als Bikinislip, Tanga oder Panty bis zum Top mit Bügeln, Neckholder oder abnehmbaren Trägern: Stellen Sie sich einfach online Ihren neuen OPERA-Bikini zusammen!

In welchen Formen ist Ihr neuer OPERA-Bikini erhältlich?

Mit der Swimwear verhält es sich wie mit anderer Damenmode: Je besser Schnitt, Form und Farbgebung auf Ihren persönlichen Typ abgestimmt ist, desto unverwechselbarer wirkt Ihr individueller Look. Damit Sie ganz gezielt den OPERA-Bikini auswählen, der wie für Sie gemacht ist, sollten Sie zunächst einmal die verschiedenen Bikini-Modelle kennenlernen:

Bügelbikini – maximaler Halt auch für große Cup-Größen

Bügelbikinis gehören zu den Klassikern in der Bademode: Die Bikinioberteile sind wie klassische BHs gearbeitet und verfügen nicht nur über integrierte Formbügel, sondern meist auch über gepolsterte Cups für den optimalen Halt. Besonders elegant und verführerisch feminin wirkt ein Bügel-Oberteil im Balconette-Stil.

Trägerbikini – auch mit neckischem Neckholder erhältlich

Ob mit dreieckigem Triangel-Oberteil, modischem Neckholder oder verstellbaren Seitenträgern: Ein OPERA-Bikini mit Trägern ist für die verschiedensten Körbchengrößen geeignet.

Bandeaubikini – die besonders modische Beachwear

Ob mit abnehmbarem Neckholder- oder mit abnehmbaren Seitenträgern: Dank integriertem Unterbrustband oder vorgeformten Softschalen gibt ein OPERA-Bikini mit Bandeau-Oberteil selbst Damen mit Körbchengröße D eine zuverlässige Unterstützung.

Tankini – der großzügig geschnittene Zweiteiler

Tankinis mit topartigem Oberteil sind die ideale Alternative zum Badeanzug: Genau wie herkömmliche Badeanzüge kaschieren die modernen Zweiteiler gekonnt kleine Pölsterchen um Bauch und Hüften. Bieten aber gleichzeitig den unkomplizierten Tragekomfort zweiteiliger Bikinis.

Tipp: Bestellen Sie zu Ihrem neuen OPERA-Bikini gleich das passende Strandkleid mit. Dann haben Sie etwas zum Anziehen, wenn Sie von einem Ihrer neuen Verehrer spontan zu einem Latte Macchiato oder Beach-Cocktail eingeladen werden!

Tut uns leid!
Aktuell haben wir keine Produkte zu "OPERA Bikini" in unserem Sortiment.