PUMA Bikini: Sportliche Bademode für sportliche Damen

PUMA

PUMA Bademode sorgt nicht nur für eine knackige Figur am Strand sondern hält auch bei sportlichen Aktivitäten am und im Wasser alles an Ort und Stelle. Sportliche PUMA Bikinis können genau das leisten. Ob PUMA oder andere sportliche Bikini Marken: Bei Galeria Kaufhof bestellen Sie zum besten Preis!

Warum ist ein sportlicher PUMA-Bikini vielseitiger als klassische Bikinimode? Und weshalb sehen die elastischen Zweiteiler attraktiver aus als viele andere Sportbikinis? Erfahren Sie bei Galeria Kaufhof alles über PUMA Bademode und entdecken Sie in der Swimwear-Kollektion die neuesten Bikinis in bester Markenqualität!

Gehören Sie zu den sportlichen Damen, die Bikinis nicht nur zum Sonnenbaden tragen? Möchten Sie in Ihrer Bademode auch schwimmen, spazieren gehen oder Beachvolleyball spielen können, ohne dass ständig alles verrutscht? Dann sind Sie mit einem hochwertigen PUMA-Bikini gut beraten. Warum? Ganz einfach: Weil PUMA-Bikinis durch ihren hohen Lycra-Anteil eine besonders formstabile Passform und einen maximalen Halt garantieren. Darüber hinaus ist die sportive Swimwear der erfolgreichen deutschen Sportmarke chlor-resistent, aus schnell trocknenden Materialien gefertigt und angenehm pflegeleicht. Mit anderen Worten: Ein PUMA-Bikini ist der ideale Begleiter für aktive Frauen von heute.

Auch in puncto Design bietet ein PUMA-Bikini einfach mehr

Ob mit klassischen Trägern, mit modischem Neckholder oder mit attraktivem Bandeau-Oberteil: Sportive PUMA-Bikinis sind bei Galeria Kaufhof in vielen attraktiven Ausführungen erhältlich. Und das Allerbeste: Während herkömmliche Sportbadekleidung auch entsprechend sportlich aussieht, begeistern PUMA-Bikinis, Tankinis und Badeanzüge mit farbenfrohen Dessins. Gestreift, kariert, gepunktet, gemustert oder mit dekorativen Extras? Hier haben Sie die Wahl!

Wie Sie Ihren neuen PUMA-Bikini optimal pflegen

Ganz unabhängig davon, ob Sie eine passionierte Schwimmerin sind und jede freie Minute im Schwimmbad trainieren oder nur gelegentlich Zeit für feuchtfröhliche Stunden am Pool, See oder Strand finden: Um möglichst lange Freude an Ihrem neuen PUMA-Bikini zu haben, sollten Sie die folgenden Pflegetipps beachten:

1. Spülen Sie Ihren PUMA-Bikini nach jeder Nutzung durch

Ob nach dem Baden im chorhaltigen Pool oder im salzhaltigen Meerwasser: Wenn Sie Ihre Bademode nach jedem Bad mit klarem Wasser ausspülen, fühlt sie sich besser an und wird länger ihre Form bewahren.

2. Verwenden Sie beim Waschen keinesfalls einen Weichspüler

Damit die elastischen Materialen nicht ausleiern, sollten Sie beim Waschen auf Weichspüler verzichten. Dennoch kann Badebekleidung normalerweise bei 30°C ganz unkompliziert in der Waschmaschine gewaschen werden. Bügelbikinis bitte im dafür vorgesehenen Wäschesack!

3. Schützen Sie Ihren PUMA-Bikini vor Sonnencreme & Co.

Gilt für Bikinihosen wie für die Oberteile: Aggressive Substanzen können nicht nur den Farben Ihrer Bademode schaden, sondern auch unschöne Flecke verursachen. So empfiehlt es sich, nach dem Eincremen ein paar Minuten zu warten, bevor Sie Ihren PUMA-Bikini anziehen. So zieht das Sonnenschutzmittel in die Haut - und nicht in den Stoff.

Ob zweiteilige Beachwear-Ensembles wie Sportbikini & Tankini aus der "Sportive Halterneck Kollektion", praktische Einteiler wie Badeanzug & Co. oder einzelne Bikinislips und Bikinitops, die Sie nach dem Mix and Match Prinzip ganz individuell kombinieren können: Wenn Sie die Pflegehinweise beachten, werden Sie Ihren neuen PUMA-Bikini bestimmt länger als nur eine Saison tragen!

Tut uns leid!
Aktuell haben wir keine Produkte zu "PUMA Bikini" in unserem Sortiment.
Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: