Raymond Weil Genf - exklusive Luxusuhren in edler Swiss Made Qualität

Raymond Weil

Was die edlen Armbanduhren von Raymond Weil Genève so besonders macht und welche neuen Modelle es gibt: Galeria Kaufhof präsentiert eine der luxuriösesten Uhrenmarken aller Zeiten. Hier finden Sie ausgewählte Highlights der aktuellen Kollektion. Wählen Sie das Modell, das perfekt zu Ihrem individuellen Style passt!

Frage: Warum geben manche Menschen mehrere Hundert oder sogar mehrere Tausend Euro für eine teure Armbanduhr von Raymond Weil Genève aus? Billige Uhren ab 2 Euro kann man schließlich in jedem Discounter kaufen. Antwort: Weil die luxuriösen Accessoires der Schweizer Designermarke Raymond Weil viel mehr sind als "nur" praktische Zeitmesser.

Eine echte Raymond Weil Watch ist vielmehr eine individuelle Visitenkarte. Bei wichtigen Geschäftsmeetings wirkt sie ebenso repräsentativ wie bei offiziellen Abendveranstaltungen. Sie ist ein Materie gewordenes Statement für echten Stil, wie man ihn heute leider nur noch selten findet. Und sie ist ein bedingungsloses Bekenntnis zu kompromissloser Qualität der absoluten Spitzenklasse. Denn was viele nicht wissen: Das renommierte Unternehmen gehört zu den letzten unabhängigen Schweizer Uhrenherstellern im Luxussegment.

Anno 1976 von Raymond Weil in Genf gegründet, konzentrierte sich das Schweizer Unternehmen zunächst auf den europäischen Markt. Kurze Zeit später eroberten die stilvollen Premium-Produkte auch die Vereinigten Arabischen Emirate, die Vereinigten Staaten von Amerika und zahlreiche asiatische Länder wie beispielsweise Indien.

Übrigens: Wussten Sie schon, dass Raymond Weil die erste Marke war, die einen exklusiven "VIP"-Club für die stolzen Besitzer ihrer edlen Luxusuhren gründete? Auch heute noch kann man seine Uhr registrieren lassen und Mitglied im elitären RW-Club werden!

Lernen Sie die bekanntesten Raymond Weil Modelle kennen!

Von A wie Argentinien, Australien und Aserbaidschan über Kaimaninseln, Kanada, Kuwait, Kongo und Kenia bis Skandinavien, Thailand, Usbekistan, Venezuela und Zypern: Die Armbanduhren von Raymond Weil erfreuen sich bei anspruchsvollen Zeitgenossen in der ganzen Welt großer Beliebtheit. Deswegen sind sie heute in mehr als 90 Ländern weltweit erfolgreich vertreten.

Auch in puncto Auswahl bietet Raymond Weil einfach mehr als viele andere Marken, so dass es mittlerweile zahlreiche Modelle für jeden gehobenen Geschmack gibt. Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, sollen die wichtigsten an dieser Stelle vorgestellt werden:

Zu den begehrtesten Armbanduhren für Damen gehören zweifellos die luxuriösen Raymond Weil Ladies Watches der Serie Jasmine: Die eleganten Damenuhren sind mit festlich funkelnden Diamanten besetzt und verfügen über ein hochpräzises Automatikwerk in bewährter Schweizer Qualität.

Ein echter Meister für den anspruchsvollen Mann ist der Raymond Weil Automatic Chronograph namens Maestro. Der Chronograph kommt mit einem edlen Armband aus geschmeidigem Leder daher und lässt auch in funktionaler Hinsicht keine Wünsche offen.

Unabhängigkeit für moderne Avantgardisten garantieren die Raymond Weil Men’s Watches der Freelancer Edition: Zum Beispiel die Automatik Chronographen mit 46 Stunden Gangreserve und vielen funktionalen Extras.

Wer feminine Women’s Watches in glänzendem Gold sucht, sollte einen Blick auf die neuesten Uhren der Noemia Reihe werfen: Die glamourösen Luxus-Accessoires begeistern nicht nur mit einem Gelbgold beschichteten Gehäuse, sondern auch mit einem changierenden Zifferblatt aus Perlmutt sowie kostbarem Diamantenbesatz.

Um das Angebot abzurunden, finden Sie bei Galeria Kaufhof selbstverständlich auch echte Raymond Weil Klassiker: Die maskulinen Modelle Tango und Tradition mit mechanischem Uhrwerk oder Quarkwerk. Die kultigen Men’s Watches sind wahlweise mit Armband aus Edelstahl oder Leder erhältlich.

Oder interessieren Sie sich für die neuesten Kreationen, deren Design mit einem internationalen Designer Award ausgezeichnet wurde? Lassen Sie sich einfach von den aktuellen Angeboten inspirieren!