Rémy Martin – das Synonym für allerfeinsten Cognac!

Sie suchen den Cognac der Cognacs? Die französische Traditionsmarke Remy Martin gilt als das Original und ist bei Galeria Kaufhof mit ausgewählten Spirituosen vertreten. Vom 1738 Accord Royal AOC 0,7 Liter bis zum Centaure de Diamant in der edlen Flasche mit Facettenschliff: Genießen Sie allerbeste Markenqualität zum guten Preis-/Leistungs-Verhältnis!

Schon seit fast dreihundert Jahren steht der Name Remy Martin für Trinkgenuss auf höchstem Niveau: Anno 1724 von dem Winzer Rémy Martin in der französischen Stadt Cognac gegründet, wurde das Unternehmen zum Synonym für wahrhaft edle Weinbrände.

Weltbekannt ist Remy Martin für die Cuvierung von Bränden aus der Grande und Petite Champagne, welche die Grundlage für den einzigartigen Fine Champagne Cognac von Remy Martin bilden.

Weinbrand in Vollendung: Rémy Martin

Darüber hinaus gelten im Hause Remy Martin besonders strenge Vorschriften in der Cognac-Herstellung, was der Qualität der edlen Tropfen zugute kommt. So werden die edlen Brände deutlich länger gelagert als es für die jeweilige Qualitätsstufe vorgeschrieben ist.

Das Ergebnis ist ein einzigartiger Weinbrand mit 40% vol., der mit herausragender Tiefe beeindruckt und Remy Martin zu einer der größten und erfolgreichsten Cognac-Marken der Welt machte. Lernen Sie bei Galeria Kaufhof ausgesuchte Spezialitäten der renommierten Traditionsmarke kennen:

  • Remy Martin VSOP (Very Superior Old Pale): Diese Cuvée ist sieben Jahre gereift und setzt Maßstäbe in ihrer Qualitätsstufe. Geschmacklich wird dieser Cognac von Amber und Lakritz dominiert.
  • Coeur de Cognac: Das Herz des Cognacs präsentiert sich in einer goldfarbenen Flasche und mit einem überraschend frischen Geschmack.
  • Excellence XO (Extra old) Fine Champagne: Diese Cuvée aus mehr als 350 Destillaten lagert 18 Jahre in einem Limousinfass, bevor sie in eine facettierte Karaffe abgefüllt wird. Dunkelgold in der Farbe, blütenartig im Duft, schokoladig aromatisch im Geschmack. Kurzum: Exzellent!
  • Rémy Martin Louis XIII – der teuerste Cognac der Welt: Rund 1.200 Eaux-de-Vie, die zum Teil bis zu 100 Jahre alt sind, vermählen sich zu einem königlichen Geschmackserlebnis. Wie flüssiges Gold umschmeichelt dieser Luxustropfen den Gaumen, während die barocke Karaffe das Auge verwöhnt. Ein Muss für den leidenschaftlichen Cognac-Liebhaber!