Scrabble – das ultimative Wortfindungsspiel!

MATTEL

Scrabbeln Sie gern? Dann sind Sie im Spielwaren-Shop von Galeria Kaufhof genau richtig! Vom beliebten Scrabble Original bis zur actionreichen Flip-Variante, bei der bunte Chips über das Spielfeld geschnipst werden: Hier finden clevere Wortfindungsakrobaten viele tolle Spielideen zum Bestellen. Jetzt inspirieren lassen!

Lösen Sie gern Kreuzworträtsel und Wortsuchspiele? Dann werden Sie den berühmten Spieleklassiker Scrabble lieben! Das beliebte Brettspiel ist nämlich eines jener Wissensspiele, bei denen neben etwas Glück auch Wortreichtum, Kombinationsvermögen und sprachliches Geschick gefragt sind.

So blickt das geniale Buchstabenspiel, das in seiner heutigen Form erstmalig 1948 auf den Markt gebracht wurde, auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück: Es wurde in mehr als 30 Sprachen übersetzt und bis heute weit über 100 Millionen Mal verkauft!

Die Scrabble Regeln sind einfach zu verstehen

Wie viele Scrabble Steine erhält jeder Mitspieler zu Beginn des Spiels? Welche Scrabble Wörter sind erlaubt? Und welche Scrabble Buchstaben bringen wie viele Punkte? Die Spielregeln vom Scrabble Original sind schnell erklärt:

Das Scrabble Original ist für zwei bis vier Spieler ab 10 Jahren geeignet und enthält außer dem Spielbrett ein Säckchen mit zahlreichen Buchstabensteinen sowie vier kleine Bänkchen zum Ablegen der Steine.

Zu Beginn des Spiels zieht jeder Mitspieler blind jeweils 7 Scrabble Steine aus dem Beutel, die er – für die anderen Spieler unsichtbar – vor sich auf eine Ablegebank legt.

Die Spieler sind nun abwechselnd (im Uhrzeigersinn) an der Reihe und müssen versuchen, aus ihren Buchstaben Wörter zu bilden, die möglichst viele Punkte erzielen.

Für jeden abgelegten Buchstaben erhält der Spieler Punkte: Je seltener ein Buchstabe ist, desto mehr Punkte gibt es. Darüber hinaus enthält das Spielbrett Sonderfelder, auf denen der doppelte oder gar dreifache Buchstabenwert erzielt werden kann. Auch Felder mit doppeltem bzw. dreifachem Wortwert sind vorhanden und sollten natürlich genutzt werde, um möglichst viele Punkte zu erhalten.

Nachdem ein Wort auf dem Spielgeld abgelegt wurde, werden die entsprechenden Punkte ermittelt und notiert. Anschließend zieht der Spieler so viele Buchstabensteine aus dem Säckchen, bis er wieder sieben vor sich liegen hat.

Schluss des Spiels ist, wenn keine Steine mehr im Beutel vorhanden sind. Der Spieler mit der höchsten Punktzahl gewinnt.

Übrigens: Beim Ablegen des allerersten Wortes muss der erste Spieler das Sternfeld in der Spielfeldmitte verwenden. Alle Wörter, die im Laufe des Spiels dazukommen, werden wie bei einem Kreuzworträtsel angelegt, wobei mindestens ein bereits liegender Buchstabe verwendet werden muss.

Gut zu wissen: Es dürfen nur Worte gebildet werden, die auch im Duden zu finden sind. Namen, Markenbezeichnungen und Abkürzungen sind nicht erlaubt. Nähere Informationen finden Sie in der beiliegenden Scrabble Spielanleitung.

In welchen Varianten ist das Scrabble-Spiel erhältlich?

Der Spieleklassiker ist so beliebt, dass es neben dem Scrabble Original mittlerweile einige Varianten gibt. Zum Beispiel:

  • Scrabble Junior – für Kinder ab 5 Jahren, die mit Scrabble ihr Deutsch verbessern, ihren Sprachschatz erweitern und jede Menge Spaß haben wollen.
  • Scrabble Flip – das actiongeladene Buchstabenspiel für 2 – 4 Spieler ab 8 Jahren, bei dem scharf mit Chips geschossen wird, um aus den Buchstaben auf den getroffenen Feldern Worte zu bilden.

Bestellen Sie Ihr neues Scrabble günstig und stressfrei!

Möchten auch Sie mit Ihren Lieben Scrabble spielen? Dann profitieren Sie bei Galeria Kaufhof vom zeitsparenden Onlineshopping zu familienfreundlichen Preisen: Wählen Sie jetzt Ihre gewünschte Scrabble Variante, nutzen Sie den unkomplizierten Rechnungskauf und werfen Sie auch einen Blick auf die weiteren unterhaltsamen Familienspiele!