Silit Vitaliano – kochen mit Anspruch & Leidenschaft

Silit

Schöne Kochtöpfe schaut man gerne an – sogar wenn sie leer sind. Mit Silit Vitaliano genießen Sie die gelungene Verbindung von professionellem Anspruch an die Funktion und Leidenschaft im Design!

Je mehr das Kochen von der Hausarbeit zur Leidenschaft wird, desto mehr betrachten wir Kochgeschirr auch als schönes und geschätztes Lifestyle-Accessoir. Wobei Accessoir es hier nicht wirklich trifft. Denn der Kochtopf ist alles andere als verzichtbares Beiwerk. Er ist einer der zentralsten Gegenstände in der Küche. Es lohnt sich, bei der Küchenausstattung besondere Ansprüche walten zu lassen. Und das Thema Kochtöpfe ist prädestiniert dafür, den Anfang zu machen.

Höchste Ansprüche an die Funktion und ein leidenschaftlich schönes Design verbindet jetzt die neu aufgelegte Serie Silit Vitaliano. Der Name ist kein Zufall. Bewusst spielt die Serie mit einigen der schönsten Stereotypen, die man mit der italienischen Esskultur und Lebensart in Verbindung bringt. Leichtigkeit, Lebensfreude und leidenschaftlicher Genuss steckt in den Kochtopfsets Silit Vitaliano.

Silit zeichnet sowohl unter eigenem Namen als auch als Kernmarke der für ihre Qualität bekannten WMF Gruppe regelmäßig für außerordentliche Kochgeschirre verantwortlich. Silit Vitaliano ist besonders populär als fünfteiliges Set mit Fleischtöpfen, Bratentopf und Stielkasserole. Mit Innovation und Tradition, perfekter Verarbeitung und höchster Materialgüte verspricht es großartige Kocherlebnisse.

Höchste Funktionalität bis in den Kern

Erst die inneren Qualitäten, die Silit Vitaliano zu einem Kochgeschirr für sehr hohe Ansprüche machen: Was hervorsticht ist die Oberfläche aus der von Silit Ende der 80er Jahre entwickelten Silargan Funktionskeramik. Dieses amorphe Material ist nicht nur superhart, schnitt- und abriebbeständig. Es wirkt zudem antibakteriell und ist im Gegensatz zur Mehrzahl der Edelstähle für Allergiker geeignet. Silargan wird von Gourmets geschätzt, weil es absolut geschmacksneutral ist und feinste Aromen völlig unverfälscht lässt.

Von der Oberfläche nun zum Kern. Die größte Qualität eines Topfes liegt unsichtbar in seinem Inneren. Silit Vitaliano hat hier viel zu bieten. Nämlich einen verformungsstabilen Stahlkern, der bis unter den Topfrand durchgezogen ist. Das ist aufwendig in der Herstellung, lohnt sich aber. Denn so wird die Hitze schnell bis direkt unter den Rand geleitet. Welchen Unterschied ein durchgezogener Kern machen kann, ist in der Kochdauer und im Energieverbrauch gleichermaßen spürbar.

Mit den geschätzten Silit Kaltmetallgriffen und gut schließenden Sichtglasdeckeln rundet Silit Vitaliano das überzeugende Angebot ab. Nur ein spannendes Detail fehlt noch: Der patentierte Überlaufschutz des Pastatopfs führt das übersprudelnde Wasser direkt in den Topf zurück. Eine der vielen praktischen Innovation aus dem Haus Silit.

Italienische Lebensfreude und Leichtigkeit – Silit Vitaliano ist ein Augenschmauß

Spätestens jetzt muss das Design zur Sprache kommen. Wenn dieses Topfset italienische Lebensfreude und Leichtigkeit zitiert, ist das keine Phrase, sondern ein bleibender Eindruck. Mit seiner schönen, leicht konischen Form und den abgerundeten Ecken bietet Silit Vitaliano einen leichten und wertvollen Anblick. Dabei sind diese Detail nicht nur ein Augenschmauß. Konisch zulaufend sind die Töpfe kompakt stapelbar und ihr runder innerer Rand ist sehr leicht zu reinigen.

Und dann sind da die Farben. Selten sticht ein Kochgeschirr durch seine Farbigkeit hervor. Bei Silit Vitaliano sind die Farbtöne so treffend, voll und schön gelungen, dass man sie gleich auf italienisch aussprechen möchte: in Crema, Rosso, Marrone und Nero sind diese Töpfe solche Schönheiten, dass es eine Schande ist, sie im geschlossenen Schrank zu verstecken!

Entdecken Sie ein Topfset das anspruchsvolle Funktionalität mit leidenschaftlich schönem Design verbindet! Bestellen Sie das Topfset Silit Vitaliano online und günstig bei Galeria Kaufhof!