SodaStream: Willkommen im Sprudel-Club

Sodastream

Wer seinen Sprudel mit SodaStream selber macht, ist nicht nur Herr über die Geschmacksrichtungen. Er spart auch noch mit jeder Flasche! Lesen Sie hier, wie SodaStream den Sommer frischer macht. Und bestellen Sie Flaschen und Trinkwassersprudler gleich online bei Galeria Kaufhof!

Wasser ist gesund, schmeckt aber langweilig. Das sieht mit prickelndem Sprudel schon anders aus. Erst recht, wenn Sie ihn mit einem Schuß Sirup und zwei oder drei Eiswürfeln verfeinern. Aber Sprudel selber zu machen, ist wegen der Kohlensäure gar nicht so einfach.

Die Lösung sind die cleveren Geräte von SodaStream. Mit einem Knopfdruck wird das Wasser in der SodaStream-Flasche mit Kohlensäure versetzt – und verwandelt sich in erfrischendes Sprudelwasser. Das CO2 dafür kommt aus einer nachfüllbaren Kartusche mit Kapazität für viele Füllungen.

Das ist übrigens nicht nur lecker: Rechnen Sie doch mal durch, wieviel Sie sparen, wenn Sie statt teurer Limonade den größten Wasserbedarf der Familie durch selbstgemachten Sprudel decken! Das Ergebnis vermag auch Skeptiker zu überzeugen.

Nur eine Flasche ist meist zu wenig

Weil eine Flasche in der Sommerhitze meistens zu wenig ist, empfiehlt es sich, für den Trinkwassersprudler zu Hause einen guten Vorrat mitzubestellen. Die lebensmittelgeeigneten und sehr stabilen Flaschen eignen sich auch für Wanderungen, Spaziergänge und lange Autofahren. So ist eine spritzige Erfrischung immer in Reichweite. Außerdem hat dann jeder seine und es gibt keine Streit über Himbeer, Erdbeer oder Zitrone.

Für Haus und Garten sind die formschönen Glaskaraffen eine sehr schicke Alternative. Auch die lassen sich fest verschließen und bewahren lange die schöne Frische. Im Gegensatz zu den Kunststoffflaschen lassen sie sich auch in der Spülmaschine reinigen.

Ein Hausfrauentrick und der wohl schönste Trinkwassersprudler der Welt

Wer häufig Sprudel mit Sirup ansetzt, möchte auch regelmäßig und gründlich seine Sodastreamflaschen reinigen. Ein Versuch mit der Bürste zeigt, dass sich die Flaschen von Soda Stream nicht so leicht per Hand waschen lassen. Günstige Reinigungstabs gibt es aber in jeder Drogerie.

Wer darauf verzichten möchte, kann auch die clevere Hausfrauenmethode verwenden: Geben Sie eine Tasse warmes Wasser, einige Tropfen Spülmittel und zwei Esslöffel harten Reis in die Flasche. Mit kräftigem Schütteln wird die Innenoberfläche leicht wieder schön sauber.

Die wahrscheinlich schönste SodaStream-Anlage entstand durch eine Zusammenarbeit des Getränkespezialisten mit den Küchenprofis von KitchenAid. In deren wunderschöner Artisan-Reihe gibt es auch einen SodaStream-Sprudler im traumhaften, dunkelroten Retrodesign.

Schöner kann der Sommer gar nicht kommen! Kaufen Sie den Kitchenaid-Wassersprudler und die passenden Sodastream-Flaschen günstig online bei Galeria Kaufhof!