s.Oliver Gürtel aus Leder – mit dem gewissen Etwas

s.Oliver

Welche Länge der perfekte s.Oliver Gürtel für Sie haben sollte und wie vielseitig man ihn kombinieren kann: Galeria Kaufhof bietet viele wissenswerte Infos und Stylingtipps rund um den Damengürtel und präsentiert ausgewählte Accessoires zum Bestellen. Jetzt online shoppen!

Natürlich findet man auch deutlich günstigere Damengürtel als die edlen Modelle von s.Oliver, der international erfolgreichen Modemarke, die innerhalb weniger Jahrzehnte von einer kleinen Boutique in Würzburg zu einem der bedeutendsten Fashion-Labels in Europa avancierte. Aber wirklich modebewusste Fashionistas, die höchsten Wert auf einen trendsetzenden Look legen, kommen um einen stylishen s.Oliver Gürtel einfach nicht herum. Vor allem, weil s.Oliver Gürtel nicht nur mit topmodischen Designs begeistern, sondern auch mit einer hochwertigen Markenqualität, so dass diese edlen Accessoires garantiert länger als nur eine Saison getragen werden können – was die höheren Anschaffungskosten schon wieder relativiert.

Möchten auch Sie sich einen echten s.Oliver Gürtel gönnen und originelle Eyecatcher-Akzente in Ihrem individuellen Outfit setzen? Dann sollten Sie wissen, worauf Sie beim Kauf unbedingt achten müssen – und bei Galeria Kaufhof ganz gezielt nach dem perfekt passenden Modell suchen.

Zunächst müssen Sie natürlich die Gürtellänge bestimmen, in der Sie Ihren neuen s.Oliver Gürtel kaufen sollten. Nehmen Sie hierfür ein aufrollbares Zentimetermaß bzw. Maßband und legen Sie es sich so um den Hosenbund, dass es weder einengt noch zu locker sitzt. Anhand der so gemessenen Bundweite können Sie ganz einfach Ihre Gürtelgröße bestimmten, weil diese für die entsprechenden Bundweiten +/- 5 cm geeignet sind. So ist beispielsweise ein s.Oliver Gürtel der Größe 75 für eine Bundweite von 71 bis 79 cm geeignet – und einer der Größe 90 für Bundweiten von 86 bis 94 cm.

Wie vielseitig man einen s.Oliver Gürtel kombinieren kann

Nachdem Sie Ihre richtige Größe bestimmt haben, sollten Sie sich fragen, bei welchem Anlass, zu welcher Hose und zu welchen Schuhen Sie Ihren neuen s.Oliver Gürtel tragen wollen.

Grundsätzlich gilt zum Beispiel die Devise, das praktische Accessoire farblich stets passend zu den Schuhen auszuwählen, so dass zu braunen Schuhen am besten ein brauner s.Oliver Gürtel passt und zu schwarzen am besten ein schwarzer. Insofern lohnt es sich natürlich, gleich mehrere in verschiedenen Farben zu kaufen, um für jedes Outfit das passende Modell parat zu haben.

In puncto Breite kommt es nicht nur auf die jeweiligen Trends an, sondern auch auf das Kleidungsstück, zu dem Sie den s.Oliver Gürtel tragen wollen: Während zu klassisch-eleganten Damenhosen und Röcken eher ein schmaler s.Oliver Gürtel im dezenten Design passt, ist ein breiter s.Oliver Gürtel ideal für lässig-modische Kombinationen wie Maxikleid oder Jeans und T-Shirt.

Letzteres Outfit sieht übrigens ganz besonders cool aus, wenn Sie einen extra stylishen s.Oliver Gürtel wählen, der mit glänzenden Nieten, dominanter Schnalle und authentischer Dornschließe ausgestattet ist. Am besten ein s.Oliver Gürtel im angesagten Vintage-Look, dessen Metallschnalle durch die gewollt angelaufene Optik kompromisslos kultig wirkt.

Doch für welches Modell Sie sich auch entscheiden: Profitieren Sie bei Galeria Kaufhof vom zeitsparenden Online-Shopping zum fairen Preis-Leistungs-Verhältnis, wählen Sie mit wenigen Klicks Ihre gewünschten Accessoires und bestellen Sie zum neuen s.Oliver Gürtel am besten auch gleich den Rest des Outfits mit. Denn Sie wissen ja: Hier können Sie alles, was nicht hundertprozentig passt oder gefällt, kostenlos retournieren – und hochwertige Damenmode von namhaften Modemarken ganz bequem auf Rechnung kaufen.