Sunflair-Badeanzug – feminin, sportiv und modisch attraktiv

SUNFLAIR

Wenn der Sommer naht, wird es Zeit für einen neuen Sunflair-Badeanzug! Ob sportliche Schwimmanzüge, elegante Bügelbadeanzüge oder figurfreundliche Shapewear-Bademode: Die hochwertige Badebekleidung der beliebten Marke steht für atemberaubende Dessins in Topqualität. Sichern Sie sich das schönste Modell!

Sunflair Beachfashion gehört genau wie die Marken Opera, Sunmarin und Olympia zur traditionsreichen Adolf Riedl GmbH & Co. KG: Das renommierte Unternehmen blickt bereits auf über 60 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Bademoden zurück. Es ist weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt für herausragende Qualität im modischen Design.

So garantiert auch ein hochwertiger Sunflair-Badeanzug die ideale Kombination aus Form und Funktion. Von hautschmeichelnden, chlorresistenten und schnell trocknenden Materialien bis zur figurfreundlichen Passform für den perfekten Sitz: Ein Sunflair-Badeanzug begeistert in jeder Hinsicht und ist der ideale Begleiter für anspruchsvolle Frauen, die etwas höhere Ansprüche an ihre Badekleidung stellen.

Was macht einen Sunflair-Badeanzug so besonders?

Aus gutem Grund gehört die Marke Sunflair zu den führenden Bademodemarken Europas – und wurde bereits fünf Mal in Folge die bestverkaufte Bademodenmarke Deutschlands. Denn ein Sunflair-Badeanzug, Tankini oder Bikini bietet einfach mehr fürs Geld: mehr Qualität, mehr Style und mehr Individualität.

Insbesondere die Einteiler von Sunflair sind für wirklich jede Figur geeignet und echte Allrounder für moderne Wassernixen aller Altersstufen. Ob als sportlicher Schwimmanzug für das Schwimmtraining im lokalen Hallenbad oder als sexy Beach- und Swimwear zum Baden, Sonnen und Relaxen am Strand: Ein Sunflair-Badeanzug vereint femininen Charme mit modischem Chic, kaschiert gekonnt kleine Pölsterchen und bietet einen herrlich bequemen Tragekomfort.

Fazit: Ein Sunflair-Badeanzug ist die ideale Alternative zu zweiteiligen Bikinis.

Ermitteln Sie die richtige Größe für Ihren neuen Sunflair-Badeanzug!

Ein hochwertiger Sunflair-Badeanzug wird nicht in schwammigen Größen wie S, M und L angegeben, sondern in deutschen Konfektionsgrößen mit unterschiedlichen Körbchengrößen.

Leider kommt es bei den Cup-Größen immer wieder zu Missverständnissen. Denn die Körbchengröße ist – entgegen der landläufigen Meinung - nicht primär von der Größe des Busens abhängig, sondern vielmehr von der Differenz zwischen dem Umfang der Oberweite und des Brustkorbs.

Damit Sie Ihren neuen Badeanzug in der richtigen Größe bestellen, sollen an dieser Stelle ein paar Tipps für die perfekte Passform gegeben werden:

  • Messen Sie mit einem Maßband Ihren Brustumfang – an der stärksten Stelle der Brust.
  • Ermitteln Sie anschließend Ihre Unterbrustweite, also direkt unterhalb der Brust den Umfang Ihres Brustkorbs messen.
  • Die Differenz zwischen Brustumfang und Unterbrustweite ergibt Ihre individuelle Cup-Größe.

Ergebnis: Beträgt diese Differenz unter 14 cm, sollten Sie einen Sunflair-Badeanzug Cup A wählen. Zwischen 14 und 16 cm Differenz ist ein Sunflair-Badeanzug Cup B der richtige. Für Frauen mit 16 bis 18 cm Differenz muss es ein Sunflair-Badeanzug Cup C sein. Damen mit 18 bis 20 cm Differenz benötigen einen Sunflair-Badeanzug Cup D. Und in weiteren 2-cm-Schritten folgen die Cup-Größen E, F, G und H.

Doch ganz gleich, in welcher Größe und für welche Figur Sie einen Sunflair-Badeanzug kaufen möchten: Bei Galeria Kaufhof können Sie Ihren neuen Begleiter für Schwimmbad, Strand & Co. mit wenigen Klicks bestellen und in privater Atmosphäre anprobieren!