Was macht den Erfolg der Marke Esprit aus?

Mit rund 1.000 eigenen Retail-Stores sowie Verkaufsniederlassungen an rund 8.100 Wholesale-Standorten ist das Unternehmen Esprit heute in 40 Ländern präsent – eine Erfolgsgeschichte, die 1968 noch nicht vorhersehbar war.

Die Kunden schätzen an Esprit vor allem die hervorragende Qualität zu einem bezahlbaren Preis. Gleichzeitig müssen sie auch in puncto Design auf nichts verzichten, denn Esprit ist sehr nahe am Zeitgeist und setzt neue Trends sehr schnell um. Überhaupt ist es die Vielzahl an Kollektionen, die immer wieder für Abwechslung sorgt. So gibt es im Bereich Mode die drei Linien Casual, Collection und edc by Esprit, die jeweils mehrere Kollektionen pro Jahr herausbringen. Bei jungen Leuten bis etwa Mitte 20 ist vor allem "edc" sehr beliebt, weil es die aktuellen Streetstyles aus der Musikszene und den angesagten Städten der Welt modisch umsetzt. edc by Esprit ist seit 2007 eine eigenständige Marke.