Menü
0 Artikel Merkliste Merkliste
0 Artikel 0,00 € Warenkorb
Die Menschen, die es nicht verdienen
Die Menschen, die es nicht verdienen

jetzt 9,99 € ab 9,99 €

Die Menschen, die es nicht verdienen
Die Menschen, die es nicht verdienen
Die Menschen, die es nicht verdienen

jetzt 9,99 € ab 9,99 €

Die Menschen, die es nicht verdienen

Er ist hochintelligent. Er liebt die Herausforderung. Aber reicht das aus, um Leben zu retten?

  • Genre: Krimi
  • {{highlightAttribute.name}}: {{highlightAttribute.value}}

Mehr Details

Artikel zurzeit online nicht verfügbar.
Filialverfügbarkeit prüfen
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.

zzgl. 3,95 € Versandkosten

Artikel ist leider nicht mehr verfügbar

Unser Service

  • Gratislieferung in die Filiale

  • Kostenloser Versand ab 49,00 €

  • Kostenlose Rücksendung

  • Service Hotline
    0221 / 588 70 588 (kostenpflichtig)

Artikelbeschreibung

Gerade noch hatte Mirre den Erfolg vor Augen, jetzt ist der Fernsehstar tot. Hingerichtet, mit einem Bolzenschuss in den Kopf. Seine Leiche findet man in einem Klassenzimmer, an einen Stuhl gefesselt, einen Fragebogen auf den Rücken geheftet. Mirres Leistung: mangelhaft. Er hat nicht bestanden. Und sein Tod ist nur der Anfang. Während Kommissar Höglund von der Reichsmordkommission nach Spuren in Mirres Umfeld such, stößt Kriminalpsychologe Sebastian Bergman auf eine andere Fährte. Jemand spottet über die fehlende Bildung von Menschen, die im Rampenlicht stehen. Die Vorbilder sein sollten, aber keine sind. Die ihren Erfolg nicht verdienen. Sebastian will den Mörder aus der Reserve locken und ihn mit seinen eigenen Mitteln schlagen. Ein tödlicher Fehler … Ein Ekel mit Charisma: Bergman ist Kult!

EAN: 9783499271083

Besondere Artikelmerkmale
Gewicht 446 g
Anzahl Seiten 608
Genre Krimi
Formate Taschenbuch/Kartoniert
Autor Hjorth/Rosenfeldt
Erscheinungsjahr 2016
Verlag Rowohlt Verlag
Auflage 1