0 Artikel 0,00 €
MONDAINE Wanduhr A990.CLOCK.16SBB
MONDAINE
Wanduhr A990.CLOCK.16SBB

jetzt 199,00 €

MONDAINE Wanduhr A990.CLOCK.16SBB
Wanduhr A990.CLOCK.16SBB
MONDAINE
Wanduhr A990.CLOCK.16SBB

jetzt 199,00 €

MONDAINE
Wanduhr A990.CLOCK.16SBB

Klassische Wanduhr mit einen Aluminium-Gehäuse und einem UTS 800374 Werk.

Mehr Details

199,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.

kostenloser Versand

199°P ?
Lieferzeit 2-3 Werktage

Unser Service

  • Gratislieferung in die Filiale

  • Kostenloser Versand ab 49,00 €

  • Kostenlose Rücksendung

  • Kostenlose Service Hotline 0800 / 2 666 111

Artikelbeschreibung

Das schlichte Design, das unverwechselbar easy-to-read Gesicht, die gute Unterscheidungskraft der Zeiger und die berühmten roten Sekundenzeiger hat Mondaine Uhren einzigartig gemacht und erfolgreich auf der ganzen Welt. Einfallsreichtum und Einfachheit sind die kombinierten Elemente, die den Unterschied definieren eines wirklich ikonischen, klassischen Design. Die Mondaine Official Swiss Railways Uhren verkörpern diese Elemente und zeigen beispielhaft das ausgezeichnete Design des 20. Jahrhunderts.

EAN: 7611382001221

Besondere Artikelmerkmale
Farbe Ziffernblatt Weiß
Hersteller-Artikelnummer A990.CLOCK.16SBB
Material Gehäuse Aluminium
Qualitätshinweis Swiss Made
Uhrenglas Mineralglas
Werk Quarz
Zifferblattanzeige Analog
Ziffern Strichindizes



Artikelbewertungen

Gesamtnote: 3 von 5 Sternen (1 Bewertungen)

MONDAINE LocalizedString(Map(de_DE -> Wanduhr A990.CLOCK.16SBB))

Von einem/-er Kunden/Kundin am 08.03.2016​ bewertet.
Bewerteter Artikel: {{dimension.name}} {{dimension.value}},

Das Design ist super, habe ich schon seit Ewigkeiten als Taschenuhr. Dummerweise war der Sekundenzeiger verbogen und hat sich spätestens nach einem halben Umlauf in den schwarzen Zeigern verkeilt. Auf das ganze Theater mit Reklamation, Zurückschicken usw. hatte ich keine Lust und habe selbst zum Schraubenzieher gegriffen, die Uhr auseinander genommen und den Sekundenzeiger gerade gebogen. Jetzt läuft die Uhr problemlos, aber von einem so renommierten Verein wie Mondaine hätte ich doch was anderes erwartet.