Peelings: für zarte, strahlende und gesunde Haut

Effektive Gesichts- und Körperpeelings für jeden Anspruch. Bestellen Sie jetzt im Online-Shop von GALERIA Kaufhof Ihr Lieblings-Peeling für schöne, zarte Haut. Entdecken Sie unser vielfältiges Beauty-Sortiment für ein tolles Hautgefühl!

Sie wollen Ihre Haut sanft aber porentief und intensiv reinigen? Dann greifen Sie am besten zu einem Peeling. Im Online-Shop von GALERIA Kaufhof können Sie aus vielen Markenprodukten Ihr individuelles Lieblings-Peeling wählen und ganz einfach bestellen.

Mit möglichst schonenden Substanzen entfernt ein Peeling abgestorbene Hautzellen und Unreinheiten auch in tieferen Hautschichten. Diese Peeling-Substanzen wirken wie feines Schleifpapier. Zum Einsatz kommen beispielsweise vermahlene Fruchtkerne von Aprikose und Pfirsich, Mikrokügelchen aus Silikon oder Wachs, Bambusgranulate, Pulver von rotem Reis oder Salz.

Weitere Inhaltsstoffe wie Provitamin B5 und Glycerin sorgen für ausreichend Feuchtigkeit. Provitamin B5 fördert außerdem die Wundheilung. Das ist vor allem bei etwas stärkeren Peelings wichtig, denn deren Schleif-Substanzen ritzen die Haut so an, dass sie sich regenerieren muss. Was erstmal kontraproduktiv klingt, hat tatsächlich einen positiven Effekt, denn: Das Ergebnis ist erneuerte, weichere und glattere Haut!

In den porentiefen Reinigungsprodukten ist auch oft Vitamin E enthalten. Dieser entzündungshemmende Wirkstoff ist vor allem als Radikalfänger bekannt und schützt die Körperzellen vor aggressiven Sauerstoffverbindungen. Vitamin E soll Zellschädigungen verhindern und vorzeitige Hautalterung bremsen.

Ein Peeling aktiviert also die Erneuerung der Gesichtshaut, belebt sie und verbessert das natürliche Hautbild. Wie oft Sie ein Peeling anwenden, hängt von der Empfindlichkeit Ihrer Haut ab: Einmal pro Woche oder einmal im Monat nach der normalen Gesichtsreinigung ist die allgemeine Empfehlung.

Und so funktioniert's: Verteilen Sie das Peeling Ihrer Wahl mit kreisenden Bewegungen auf dem feuchten Gesicht und massieren sie es sanft ein. Besonders öligen Stellen wie Stirn, Nase und Kinn werden mit etwas mehr Druck geklärt, die Augenpartie dagegen ausgespart. Mit viel klarem Wasser abwaschen.

Für empfindliche und trockene Haut empfehlen wir Ihnen grundsätzlich sanftere Produkte, zum Beispiel mit Honig, viel Feuchtigkeit und ohne reizende Zusatzstoffe. Neigen Sie eher zu robusterer, fettiger Haut, dürfen Sie ruhig zu den stärkeren Produkten greifen. Am besten Sie probieren selbst aus, was Ihren Teint zum Strahlen bringt!

Peelings: Gönnen Sie Haut und Haaren eine Extra-Portion Pflege!

Am bekanntesten sind Peelings für zarte Gesichtshaut und ein schönes Dekolleté. Aber Sie können Ihrer Haut am ganzen Körper damit Gutes tun. Und sogar Ihre Haare freuen sich ab und zu über ein reinigendes Peeling!

Spezielle Peeling-Shampoos reinigen die Haare besonders gut von den Rückständen verschiedener Styling-Produkte oder Meerwasser. Kleine Mikrokügelchen im Shampoo waschen die oberste Haarschicht besonders gründlich. Solche Produkte können bei feinem und bei dickem Haar verwendet werden. Wer möchte kann auch seine Kopfhaut mit dem Shampoo massieren. Das regt die Durchblutung und die Aktivität der Haarwurzeln an.

Auch Arme und Beine danken es Ihnen, wenn Sie abgestorbene Hautschüppchen und raue Stellen in regelmäßigen Abständen mit einem Peeling behandeln! Vor allem nach den langen Wintermonaten kann Ihre Haut dadurch wieder richtig aufatmen. Duschpeelings aber auch spezielle Waschgele und Körperpeelings eignen sich dafür besonders gut. Oder Sie probieren es mal mit Rubbel-Handschuhen aus Seide, Sisal oder Baumwolle! Jede Haut reagiert anders, deshalb einfach testen, welches Material bei Ihnen den besten Effekt erzielt. Besonders gut wirken Dusch- oder Körperpeelings in Kombination mit Handschuhen. Aber vergessen Sie danach das Eincremen nicht!

Vor dem Sonnenbaden oder vor der Anwendung eines Selbstbräuners, sollten Sie Ihre Haut auf jeden Fall mit einem Peeling behandeln. So hält die Bräune später länger und wird gleichmäßiger.

Auch Ihre Lippen freuen sich über eine sanfte Peeling-Behandlung! Spezielle Produkte für Ihre Lips lösen Hautschuppen, fördern die Durchblutung und machen sie wieder weich und geschmeidig.

Besonders effektive Peelings

Grundsätzlich gilt: Je stärker und aggressiver die Peeling-Substanzen sind - umso tiefere Hautschichten werden davon abgetragen. Solche Peelings arbeiten zum Beispiel mit Fruchtsäure. Chemische Fruchtsäure-Peelings tragen einen Teil der oberen Hautschicht ab und regen die Kollagen-Bildung an. Dadurch vermindern sie Pigmentflecken, verbessern das Hautbild bei Akne und mindern sogar feine Falten. Doch Vorsicht: Nicht jeder verträgt solche Wirkstoffe. Wenn Sie sich unsicher sind, sollten Sie vor der Anwendung auf jeden Fall einen Hautarzt oder eine Kosmetikerin konsultieren.

 

20% Rabatt auf alle Düfte! Jetzt sparen >