Ketten – fungieren nicht nur bei Damen als Hingucker

Was für verschiedene Arten an Halsschmuck es gibt und welche Kette zu welchem Ausschnitt bzw. Outfit passt: Galeria Kaufhof informiert über eines der beliebtesten Schmuckstücke aller Zeiten, verrät geniale Stylingtipps und bietet topmodische Halsketten für Damen und Herren. Jetzt online bestellen!

Die Geschichte von Halsketten ist fast genauso alt wie die Menschheitsgeschichte selbst: Bereits vor etwa 100.000 Jahren trugen Menschen Halsschmuck aus Knochen, Tierzähnen oder Muscheln, um sich zu schmücken.

Allerdings ist Kette nicht gleich Kette, und wer mit seiner Halskette heute "up to date" sein will, sollte natürlich wissen, welche Formen es gibt und welche in keiner Schmuckschatulle fehlen sollten. Denn von kostbaren Colliers mit funkelnden Diamanten über massiv gearbeitete Goldketten und Silberketten bis zu stylischem Modeschmuck aus Edelstahl, Leder oder Glas: Da sich dekorativer Halsschmuck schon seit Tausenden von Jahren großer Beliebtheit erfreut, gibt es heutzutage Ketten in allen erdenklichen Ausführungen, Materialien und Preislagen.

  • Zu den Klassikern gehört beispielsweise die so genannte Königskette: Hierbei handelt es sich um eine aufwändig gearbeitete, prunkvolle Collierkette aus kunstvoll verflochtetenem Runddraht, die meist aus echtem Gold oder Silber gefertigt wird.
  • Ebenfalls ein echter Klassiker ist die Ankerkette, deren Glieder in Form der echten Ankerbefestigung großer Schiffe gearbeitet sind: Ankerketten gibt es sowohl mit feinen als auch mit etwas größeren Gliedern, so dass man heutzutage für jeden Geschmack das passende Modell findet.
  • Mindestens genauso beliebt sind innovative Panzerketten: Da ihre Glieder in sich um je 90° verdreht sind, liegt diese Halskette angenehm flach auf der Haut, was einen besonders bequemen Tragekomfort garantiert.

Welche Ketten passen am besten zu welchem Ausschnitt?

Bei der Wahl des Halsschmucks kommt es nicht nur auf den jeweiligen Anlass an, sondern selbstverständlich auch auf das entsprechende Outfit. Vor allem die Ausschnittform sollte berücksichtigt werden, wenn der Look wirklich perfekt sein soll.

Ein runder Ausschnitt wirkt eher schlicht und schreit geradezu nach einem opulenten Collier, das parallel zur Ausschnittform verläuft. In Kombination mit einem unifarbenen T-Shirt, Top oder Kleid wirkt eine dominante Halskette mit extra großen Perlen oder kunstvoll geformten Blumen wie ein besonders kostbarer Ausschnittbesatz. Somit wird sie zum absoluten Hingucker im Outfit.

Für den V-Ausschnitt hingegen empfehlen sich feingliedrige Ketten mit Anhänger, die ebenfals die Ausschnittform nachzeichnen. Auch mehrreihige Schmuckstücke in filigranem Design sind hervorragend geeignet, um Oberteilen mit V-Ausschnitt den letzten Schliff zu verleihen.

Schulterfreie Bustier-Oberteile und Corsagen, die bei besonderen Anlässen getragen werden, verlangen nach einem entsprechend festlichen Halsschmuck: Halbrunde Colliers eignen sich hierfür ebenso gut wie funkelnde Diamant- oder schimmernde Perlenketten.

Asymmetrisch geschnittene One-Shoulder-Oberteile hingegen sollten mit möglichst auffälligen Eyecatchern kombiniert werden. Hier bieten sich Ketten mit romantischem Medaillon-Anhänger, riesigem Kreuzanhänger oder leuchtendem Edelsteinanhänger an.

Falls Sie gelegentlich ein Oberteil mit breitem U-Boot-Ausschnitt tragen, sollten Sie sich unbedingt extra lange Halsketten zulegen. Da diese Ausschnittform die Halspartie optisch etwas staucht, sollte der Halsschmuck der horizontalen Richtung des Oberteils entgegenwirken. Die überdimensionaler Länge des Schmucks sorgt so für einen harmonisierenden Ausgleich.

Welche Ketten trägt man zum Hemd- oder Rollkragen?

Da modebewusste Damen nicht nur zum tiefen Dekolleté, sondern auch im normalen Casual-Outfit gern Ketten tragen, sollte man auch in puncto Kragen-Kombination die wichtigsten Stylingregeln kennen:

Klassische Blusen beispielsweise verfügen meist über einen relativ aufwändigen Kragen, so dass der Halsschmuck entsprechend dezent ausfallen sollte. Filigraner Goldschmuck mit feinen Gliedern hat sich hier ebenso bewährt wie zeitloser Silberschmuck mit Kreuz- oder Herz-Anhänger.

Noch schwieriger ist es, zum Wasserfallausschnitt das passende Schmuckstück zu finden: Da ein Wasserfallkragen sehr voluminös und schmückend aussieht, ersetzt er gewissermaßen bereits den Halsschmuck. Ein solches Outfit sollte bestenfalls mit einer feinen Gold- oder Silberkette getragen werden – je nach Tiefe des Ausschnitts auch gern mit kleinem Anhänger.

Für Oberteile mit Rollkragen hingegen gilt das genaue Gegenteil: Je auffälliger der Halsschmuck, desto besser. So wird nämlich selbst der "bravste" Rollkragenpullover zum modischen Hingucker.

Am besten ist es natürlich, wenn Sie zuhause eine mehrteilige Schmucksammlung haben. So können Sie für jeden Anlass und jedes Outfit den perfekt passenden Schmuck auswählen. Lassen Sie sich online bei Galeria Kaufhof inspirieren und von der abwechslungsreichen Kollektion verzaubern. Ob feminine Colliers oder die neuesten Herrenketten für modebewusste Männer, ob originelle Halsketten mit Anhänger, Charms & Beads oder klassischer Halsschmuck mit feinen Perlen, ob günstige Ketten zum reduzierten Sale Preis oder kostbare Colliers mit luprenreinen Diamanten: Hier finden Sie hochwertigen Schmuck von namhaften Marken wie Jette Joop, Pandora, Engelsrufer und Swarovski. Auch berühmte Schmuck- und Modedesigner wie Emporio Armani oder Jette Joop sind hier mit echten Kostbarkeiten vertreten. Modeschmuck und Echtschmuck, Herrenschmuck und Damenschmuck bestellen Sie hier zu tollen Preisen.

Übrigens: Neben Halsschmuck, Fußkette & Co. finden Sie im Online-Shop selbstverständlich auch Ohrhänger, Silberringe und weitere schmückende Accessoires. Wie wäre es, sich gleich ein komplettes Schmuckset zusammen zu stellen?

20% auf tolle Uhren- & Schmuckmarken! Jetzt sparen >