Kinder Kaufladen – der ultimative Klassiker im Kinderzimmer

Warum der traditionelle Kinder Kaufladen auch heute noch ein beliebtes Kinderspielzeug ist und wie man den Spielspaß mit dem richtigen Zubehör noch abwechslungsreicher machen kann: Galeria Kaufhof gibt tolle Tipps für engagierte Eltern und bietet hochwertige Spielwaren zum Bestellen. Einfach online einkaufen!

Auch wenn es den traditionellen Kaufmannsladen, der ursprünglich auch Krämerladen, Kolonialwarengeschäft oder Tante-Emma-Laden genannt wurde, heutzutage fast gar nicht mehr gibt, weil die sympathischen kleinen Geschäfte längst von großen Discountern und Supermarktketten verdrängt wurden: Der Kinder Kaufladen, der in einer Miniaturversion für Puppen bereits seit dem frühen 19. Jahrhundert für unterhaltsamen Spielspaß im Kinderzimmer sorgt, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Kein Wunder, denn im eigenen Kinderkaufladen dürfen die Kids genau das, was sie beim Einkaufen mit den Eltern sonst nie dürfen: Ganz viele Süßigkeiten in den Einkaufswagen legen. Allein entscheiden, was es zum Abendessen geben soll. Und den besten Freunden ordentlich Geld abknöpfen, wenn diese als Kunden in den Kinderkaufladen kommen.

Aber das Beste ist, dass ein Kinder Kaufladen auch in pädagogischer Hinsicht ein wirklich wertvolles Spielzeug darstellt, weil bereits Kleinkinder ab 3 Jahren hier viel über sich, ihre Kultur und den Umgang mit Geld lernen können. Selbst das soziale Miteinander wird beim "Verkaufsgespräch" im Kinder Kaufladen ganz nebenbei geschult, so dass sich dieser Spielzeugklassiker sowohl für Mädchen als auch für Jungen empfiehlt.

Gönnen auch Sie Ihrem kleinen Schatz diese große Freude und lassen Sie sich bei Galeria Kaufhof die neuesten Kinder Kaufläden und Zubehör vorstellen. Denn vom obligatorischen Warenangebot wie Brot, Milch, Nudeln, Obst und Gemüse bis zum Spielgeld: Hier können Sie viele attraktive Angebote rund um den Kaufmannsladen bestellen, Ihre gewünschten Produkte stressfrei ins Haus schicken lassen und unkompliziert auf Rechnung kaufen.

Mit dem richtigen Zubehör bietet ein Kinder Kaufladen noch mehr Spaß

Für einen kleinen Kinder Kaufladen gelten selbstverständlich die gleichen Regeln wie im "richtigen" Supermarkt: Je größer das Angebot, desto mehr Spaß macht das Einkaufen. Außerdem kommen – genau wie im richtigen Leben – immer wieder neue Produkte auf den Markt, die ausprobiert und getestet werden wollen. Insofern empfiehlt es sich, selbst für einen bereits bestehenden Kinderkaufladen regelmäßig neues Zubehör zu kaufen. So geben Sie Ihrem Nachwuchs immer wieder neue Impulse, bringen mehr Abwechslung ins Spiel und können günstig dafür sorgen, dass möglichst lange mit dem Kinder Kaufmannsladen gespielt wird, ohne dass Langeweile aufkommen könnte.

Egal, ob Sie zu Hause einen klassischen Kinder Kaufladen aus Holz haben oder eine etwas modernere Ausführung mit elektronischer Registrierkasse und weiteren innovativen Extras: Im Online-"Kaufmannsladen" von Galeria Kaufhof finden Sie nicht nur die verschiedensten Kinder Kaufläden, sondern auch viel ergänzendes Zubehör. Wie wäre es zum Beispiel mit einem mehrteiligen Kaufladenzubehör Set, das von Obst und Gemüse über Brötchen und Brezeln bis Salami und Edamer die wichtigsten Grundnahrungsmittel im Miniaturformat aus Holz bietet? Auch Einkaufswagen, Einkaufskorb und Kassencenter gibt es hier mit wenigen Klicks zu bestellen. Und wer das Angebot perfekt machen will, findet hier vom Grillhähnchen bis zum Döner auch viele Leckereien von Haba, die aus weichem Plüsch gefertigt sind. Wäre das nicht etwas für die Kunden Ihres Kindes?