Puppenzubehör – sorgt für noch mehr Spielspaß im Kinderzimmer

Warum das Spielen mit Spielzeugpuppen für ausnahmslos alle Kinder so wichtig ist und welches Puppenzubehör zur Grundausstattung in jedem Kinderzimmer gehört: Galeria Kaufhof gibt tolle Tipps für Eltern und bietet hochwertiges Markenspielzeug zu familienfreundlichen Preisen. Jetzt online Puppenwagen & Co. kaufen!

Als Spielwarenklassiker schlechthin gilt natürlich die "gute alte" Spielzeugpuppe: Bereits in der Frühzeit der Menschheit spielten die Menschenkinder mit nachgebildeten "Minimenschen". So sind diese vermenschlichten Spielwaren in allen Kulturen zu finden und sorgen bereits seit Tausenden von Jahren dafür, dass Kinder ihre Umwelt besser verstehen lernen.

Kein Wunder, dass es dieses pädagogisch wertvolle Spielzeug, das übrigens nicht nur für Mädchen empfehlenswert ist, mittlerweile in allen erdenklichen Variationen gibt. Von der handlichen Polly Pocket im Taschenformat über die weltberühmte Barbie, Steffi Love oder die neuesten "Grusel-Ladies" by Monster High bis hin zu täuschend echt wirkenden Babypuppen wie Baby Annabell und Baby Born: Für jedes Alter und jeden Geschmack gibt es die perfekt passenden Produkte.

Wenn auch Sie Ihr Kind optimal in seiner sozialen Entwicklung unterstützen wollen, sollten Sie Ihrem geliebten kleinen Schatz allerdings nicht nur ein paar "neue Freunde" kaufen. Auch das entsprechende Zubehör wie Puppenkleider, Puppenmöbel und Puppenhaus gehören mit dazu. Denn erst mit dem richtigen Puppenzubehör wird das Spielvergnügen wirklich perfekt. Ganz nach dem Motto: Je umfangreicher das Puppenzubehör, desto authentischer, abwechslungsreicher und unterhaltsamer der Spielspaß.

Lassen Sie sich doch einfach online inspirieren, welches Puppen-Zubehör im Kinderzimmer bislang noch gefehlt hat. Ob vom weltweit erfolgreichen Spielzeughersteller Mattel oder von anderen renommierten Marken wie Zapf Creation, Sigikid sowie dem Holzspielzeugspezialisten Haba: Hier können Sie von vielen namhaften Herstellern das neueste Puppenzubehör bestellen, stressfrei ins Haus schicken lassen und bequem auf Rechnung kaufen.

Welches Puppenzubehör empfiehlt sich für welches Alter?

Grundsätzlich gilt natürlich: Je größer das Kind, desto umfangreicher sollte das Puppenzubehör sein.

Für Babys beispielsweise empfehlen sich einfache Stoffpuppen ohne harte Bestandteile, an denen sich das spielende Kind verletzen könnte. Auch Kleinteile, die sich ablösen und verschluckt werden könnten, darf Babyspielzeug auf keinen Fall enthalten. Bitte achten Sie deshalb darauf, dass selbst die Augen der Spielgefährten Ihres Kindes nur aufgemalt, aufgestickt oder aufgenäht sind!

Hat Ihr kleiner Schatz das Kleinkindalter erreicht, wird auch das Puppenzubehör immer wichtiger: Im Alter zwischen 2 und 4 Jahren spielen viele Kleinkinder gern mit Babypuppen, weil sie selbst ja gerade dem Babyalter entwachsen und "schon richtig groß" sind. Erfreulicherweise kann man Baby Annabell oder Baby Born auch gleich im vielteiligen Set mit entsprechendem Puppenzubehör kaufen: Von Puppenbekleidung wie Body und Babymütze über Schnuller, Fläschchen und Breilöffel bis zum niedlichen Töpfchen. Auch viele tolle Puppenmöbel für Babypuppen hält der Online-Shop bereit: von der traditionellen Puppenwiege oder einem modernen Puppenbett mit Soundeffekt bis zum Hochstuhl aus Holz, weil das Kind Ihres Kindes selbstverständlich mit am Familientisch sitzen muss.

Und wenn Ihr Liebling im Barbie-Alter ist, wird das Puppenzubehör fast noch wichtiger als die Modepuppen selbst: Dann dreht sich nämlich alles um die allerneuesten Puppenkleider im trendgerechten Fashion-Look, um das Barbie Traumhaus mit allen Schikanen oder um ein neues Reitpferd.

Na, und mit welchem Puppenzubehör können Sie die Augen von Ihrem Kind zum Leuchten bringen?

20% Rabatt auf Playmobil! Jetzt sparen >