Raum für Persönlichkeit

Verantwortung hat bei uns Tradition

Wir sind als Multichannel-Warenhaus Teil des täglichen Lebens von Millionen Menschen. Aus diesem unmittelbaren Kontakt zu unseren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten ergibt sich für uns eine besondere unternehmerische Verantwortung, für alle heutigen und zukünftigen Generationen. Soziales, nachhaltiges und gesellschaftliches Engagement ist eine Entwicklung, die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zunehmend verändert und deshalb ein wichtiger Bestandteil der Strategie von GALERIA Kaufhof ist.

Wir entwickeln Lösungen, die unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und dem Unternehmen helfen, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.

Schüler, Student oder schon berufserfahren?

Alle für Sie wichtigen Informationen zusammengefasst auf einen Blick:

  • Sicheres Spielzeug

    Ist gewährleistet, dass kleine Kinder keine Spielzeugteile verschlucken können? Sind Teile wie Knöpfe oder Augen fest mit dem Spielzeug verbunden? Besteht eine Gefahr für die Kinder, sich zu strangulieren? Sind die Farbstoffe ungefährlich? Sind Stofftiere schwer entflammbar? Auf all diese Aspekte wird beim zentralseitigen Einkauf unserer Spielwaren großer Wert gelegt. Alle Spielwaren, die wir verkaufen, sind sicher und ethisch sauber. Es gibt nichts in unseren Regalen, was nicht die europäische Norm EN 71-9 erfüllt.

  • Nachhaltiger Fischeinkauf

    Wir arbeiten eng mit unseren Lieferanten zusammen und bevorzugen Lieferanten, die eine ambitionierte Einkaufspolitik zum nachhaltigen Fischfang verfolgen. Wir listen bevorzugt neue Fischprodukte, die nachweislich aus gesunden Beständen stammen. Den verstärkten Bezug von Fischen aus Aquakultur oder Produkten nach MSC- oder Bio-Standard überprüfen wir kontinuierlich. Wir verzichten auf bedenkliche Fangmethoden und Produkte aus illegaler Fischerei.

  • Kunden und Mitarbeiter erfüllen Kindern Weihnachtswünsche

    Timo (7) wünschte sich neue Malstifte, Lea (9) eine Barbie und Alina (5) hoffte zu Weihnachten auf einen Teddybär. Traditionell in der Vorweihnachtszeit stellen wir in den Filialen und in unserer Hauptverwaltung einen „Charity-Baum“ auf, den liebevoll gestaltete Wunschkarten von Kindern schmücken. Es handelt sich dabei um Kinder sozialer Einrichtungen, die gesundheitlich oder aus anderen Umständen nicht unbedingt auf der Sonnenseite des Lebens zuhause sind. Unsere Kunden und Mitarbeiter können sich eine Karte von dem Baum nehmen, das entsprechende Geschenk kaufen und an einer zentralen Sammelstelle weihnachtlich verpackt hinterlegen. GALERIA Kaufhof organisiert dann ein feierliches Event, bei dem alle Kinder ihre Geschenke erhalten. Für GALERIA Kaufhof ist es selbstverständlich, dass wir der Gesellschaft, in der wir erfolgreich tätig sind, etwas zurückgeben. Das soziale und gesellschaftliche Engagement hat bei uns große Tradition.

  • Hoffnung im Kampf gegen Leukämie

    Kollegen in der Not zu helfen, ist bei uns gelebte Unternehmenskultur. Als die Mitarbeiter von der Erkrankung eines Kollegen hörten, waren sie sofort bereit zu helfen und sich für den Kampf gegen die tückische Krankheit einzusetzen. Aus diesem Grund ließen sich 210 Mitarbeiter der Filialen in Stuttgart in die deutsche Knochenmarkspenderdatei DKMS als Stammzellenspender aufnehmen. Sie helfen damit Leukämiepatienten, einen passenden Spender zu finden und Leben zu retten.

  • Klimaschutzstrategie

    Das Erreichen unserer Ziele wird zentral gesteuert und kontinuierlich überprüft. In den vergangenen drei Jahren hat GALERIA Kaufhof seine Klimawirkungen um knapp ein Viertel reduziert. Alleine durch den Einsatz umweltfreundlicher Papierqualitäten bei den Bonrollen, Flyern und Broschüren sparen wir jedes Jahr so viel CO2 ein, wie Flugzeuge ausstoßen würden, die alle ca. 23.000 Kaufhof Mitarbeiter einmal von Köln nach Gran Canaria und zurück fliegen.

  • Auszeichnungen für Filialen für Umweltfreundlichkeit

    Wir handeln der Umwelt zuliebe. In den Filialen wurde die Beleuchtung der Fahrtreppen und der Wegweiser auf LEDs umgestellt sowie Bewegungsmelder in den Personaltreppenhäusern eingebaut. Die Frischluftzufuhr wird bedarfsgerecht mit CO2-Fühlern geregelt. Mit Hilfe dieser und weiterer Projekte übernehmen wir jetzt und in Zukunft Verantwortung für eine klimafreundliche Gesellschaft.

  • Go Green – Kunden bekommen grüne Post

    Insgesamt versendet der Bereich Direktmarketing jährlich etwa 17,5 Millionen Sendungen mit der Post. Diese Briefe werden mit dem DHL Service GoGreen klimaneutral versendet. Knapp 500 Tonnen Treibhausgasemissionen entstehen für den Versand der Kundenpost. Diese werden durch Aufforstungsprogramme oder den Einsatz von Solarenergie auf der ganzen Welt kompensiert.

  • Emissionsarme Hybrid-Lkw im Pendelverkehr

    Seit 2011 setzen wir für den Pendelverkehr zwischen Lager und Filiale bereits zwei Hybrid-Lkw ein. Diese verfügen neben einem umweltfreundlichen Dieselmotor über einen Elektromotor, die jeweils einzeln oder kombiniert betrieben werden können. Dadurch verbraucht der Lkw nicht nur 15 Prozent weniger Kraftstoff, sondern sorgt auch für geringere Abgas- und Geräuschemissionen.

  • Gesundheit

    Fitness-Maskottchen Lea K. Fit ist fester Bestandteil der GALERIA Kaufhof. Sie signalisiert unseren Mitarbeitern, wie wichtig es für die eigene Gesundheit ist, öfter mal den Fahrstuhl links liegen zu lassen und die Treppe zu nutzen. Zudem unterstützen wir unsere Mitarbeiter mit Tipps für eine gesunde Ernährung oder den Umgang mit Stress und sorgen mit regelmäßigen Angeboten wie Pilates oder Rückenschule für einen Ausgleich zu Ihrem Arbeitsalltag.

  • Umgang mit Behinderung

    Die Integration von Menschen mit Behinderung, ob Mitarbeiter oder Kunden, ist uns sehr wichtig. So fördern wir junge Menschen, die durch eine Behinderung benachteiligt sind, um ihnen einen erfolgreichen Start in das Berufsleben zu ermöglichen. Dazu zählt beispielsweise das Projekt „Verzahnte Ausbildung mit Berufsbildungswerken“, das bereits seit 2004 läuft und die Ausbildungsinitiative INKA.

    2012 wurde GALERIA Kaufhof mit dem Inklusionspreis ausgezeichnet. Hier haben wir mit unserem Engagement, das Mitarbeiter wie Kunden gleichermaßen berücksichtigt, den ersten Platz belegt.

    Ausbildungsinitiative INKA
  • Familienfreundliche Personalpolitik

    Bei uns bekommen Sie den Raum, den Sie brauchen. Ob flexible Arbeitszeitmodelle, Pflegschaft, Elternurlaub oder Sabbatjahr. Für uns als Arbeitgeber geht es nicht um ein „entweder – oder“ sondern um ein Nebeneinander beider Bereiche.

  • Berufsfördernde Kooperationen

    Wir engagieren uns für Menschen, die auf Grund von Krankheit oder Unfall nicht mehr in ihrem ursprünglich erlernten Beruf arbeiten können. Mit der im Sommer 2014 geschlossenen deutschlandweiten Kooperationsvereinbarung mit der Arbeitsgemeinschaft „Die Deutschen Berufsförderungswerke e.V“ geben wir Menschen eine konkrete Perspektive für ihre berufliche Zukunft und ermöglichen durch eine Umschulungsmaßnahme in einem der 28 Berufsförderungswerke in Deutschland eine dauerhafte Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt. Mit einer verkürzten zweijährigen Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w) ebnen wir den Weg für einen beruflichen Neustart und nehmen unsere gesellschaftspolitische Verantwortung als ein erfolgreiches und modernes Unternehmen wahr.

    Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.arge-bfw.de/

  • Lebenslanges Lernen

    Wir bieten ein breites Spektrum an Seminarangeboten und Entwicklungsmöglichkeiten. Von Kundenorientierung über den Umgang mit Kundenbeschwerden, Stilkunde, Verkaufstraining, Teamentwicklung bis hin zu Persönlichkeits- oder Führungsseminaren. In Zeiten des demografischen Wandels und immer längeren Lebensarbeitszeiten bis zur Rente setzen wir nicht nur auf unsere Jugend, sondern bieten unseren Mitarbeitern in jeder Phase ihrer Betriebszugehörigkeit die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln.

  • Wir wollen Sie langfristig

    Wir beschäftigen ca. 21.500 Mitarbeiter deutschlandweit und die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter liegt bei 20 Jahren. Das spricht für uns. Neben respektvoller Zusammenarbeit sind unsere Werte Kundenbegeisterung, Innovation, Nachhaltigkeit und Eigenverantwortung der Schlüssel zum Erfolg. Und wir wissen: den Unterschied machen Menschen!

Jobbörse - Persönlichkeit gesucht!

Mehr sehen