Compliance schützt Mitarbeiter und Unternehmen

Der Bereich Compliance unterstützt alle Führungskräfte und Mitarbeiter der GALERIA Kaufhof GmbH dabei, sich im Geschäftsleben korrekt zu verhalten und so das eigene Unternehmen nachhaltig zu schützen.

Die Aktivitäten der GALERIA Kaufhof GmbH unterliegen vielfältigen Rechtsvorschriften und selbst gesetzten Verhaltensstandards, deren Einhaltung gemeinhin als Compliance bezeichnet wird. Ziel von Compliance ist es, unsere Führungskräfte und Mitarbeiter bei der Einhaltung all dieser relevanten Vorgaben aktiv zu unterstützen.

Verständlich formulierte Verhaltensregeln mit klaren Verantwortlichkeiten erlauben den Aufbau eines angemessenen Compliance Management Systems. Der Compliance Officer ist dafür verantwortlich, bei der Umsetzung von Richtlinien und Verhaltensregeln zu beraten und unter Umständen Prozesse diesbezüglich zu überprüfen. Dies alles dient dem nachhaltigen Schutz sowohl unserer Mitarbeiter als auch unseres Unternehmens.

Neben den wesentlichen Kernbereichen Korruptionsbekämpfung und Einhaltung des Kartellrechts zählen zu unseren Integritätsgrundsätzen insbesondere:

  • die Einhaltung von Gesetzen und Regelungen,
  • die ordnungsgemäße Buchung von Geschäftsvorfällen,
  • Vertraulichkeit,
  • der ordnungsgemäße Umgang mit Firmeneigentum,
  • Gleichbehandlung, Toleranz, Respekt und Anti-Diskriminierung und
  • die Achtung gerechter Arbeitsbedingungen.

Bei unklaren Situationen stehen dem Mitarbeiter sein jeweiliger Vorgesetzter und der Compliance Officer als Ansprechpartner zur Seite.