Sophie ist Pressesprecherin bei Galeria Kaufhof.

Sophie

... ist Pressesprecherin bei Galeria Kaufhof.

09.05.2018

Marketingkampagne setzt auf Emotionen

„WOW“, „PASST“, „VERLIEBT“, „FREUDE“, „SCHÖN“ steht in großen Buchstaben derzeit auf sämtlichen Werbemitteln. Einzelne kurze Wörter, so schlicht, dass sie schon wieder auffällig sind. Einfach und gleichzeitig tiefgründig.
Tags: Unternehmen
Das neue Marketingkonzept von Galeria Kaufhof

„Sie stehen für die ganz persönlichen Glücksmomente, die wir unseren Kunden bieten möchten – ob das der Einkaufsbummel mit der besten Freundin ist, ein tolles Schnäppchen, die perfekte Handtasche zum neuen Outfit, die erste Babyausstattung oder das Kofferset für den anstehenden Urlaub. Es sind genau diese Momente, die unsere Kunden bei uns erleben sollen und die den Besuch in der Galeria Kaufhof zu etwas Besonderem machen. Dazu laden wir sie mit unserer Kampagne ,Wir schaffen Momente des Glücks‘ ein“, sagt Constanze Freienstein, Leitung Marketing.

Marketing bei Galeria Kaufhof im neuen Look.

Konsistenz in der Kundenkommunikation

Optisch ergänzt werden die emotionalen Momente von einem schlichten Colour-Blocking-Design. „Der Look des Colour-Block ist modern, variabel und lenkt nicht von der eigentlichen sprachlichen Aussage und dem Herz der Kampagne ab“, erläutert Freienstein die neue visuelle Gestaltung. Ob Pink und Hellblau, Gelb und Grün, Orange und Grau – es sind immer zwei großflächige, homogen gefüllte Farbfelder, die dem Glücksmoment eine dezente Bühne bzw. einen Hintergrund bieten, ihn sanft hervorheben. Dazu Modelle, die nicht wie in der Werbung üblich posieren, sondern eher mit emotionaler Körpersprache und insbesondere dem Gesichtsausdruck überzeugen und begeistern. „Wir haben uns bewusst für ein sehr fokussiertes Konzept entschieden, das der Kunde leicht verstehen kann, das differenzierbar ist und auch über einen längeren Zeitraum hinweg nicht langweilig wird. Konsistenz ist bei der Kundenkommunikation sehr wichtig“, so Freienstein.

Emotionale Elemente mit Colour-Blocking-Design
Glücksmomente bei Galeria Kaufhof finden und erleben

Kunden überraschen und begeistern

Das Ziel ist, bei der Auswahl der Einkaufsstätte wieder ganz oben auf der Liste zu stehen. Dafür müssen relevante Inhalte geboten, die Beziehung zu den Kunden über das Direktmarketing noch weiter intensiviert und die Kampagne für alle Media-Kanäle und in den sozialen Netzwerken optimiert werden. „Ein weiteres wichtiges Instrument sind Kooperationen mit unseren Partnern, zum Beispiel im Rahmen der ‚Beauty Week‘ im Mai“, ergänzt Freienstein. Duft, Kosmetik und Pflege werden dann zwei Wochen lang im Fokus stehen. Aber auch ein exklusiver Marktlaunch – sei es eine Handtasche oder ein Parfüm – sind Überraschungen, mit denen Kunden sich gerne begeistern lassen. „Wir müssen dafür sorgen, dass der Funke überspringt, aber wir müssen den Kunden gleichzeitig auch Zeit geben, die Kampagne zu verinnerlichen und ihre individuellen Momente des Glücks bei uns zu finden und zu erleben.“