Eva Marie ist Social Media Koordinatorin bei Galeria Kaufhof.

Eva Marie

... ist Social Media Koordinatorin.

17.10.2018

Dein Moment. Dein Style.

Mutig, innovativ und explorativ: Das neue Outfit-Special auf Kaufhof.de sticht heraus – optisch wie technologisch. Auf eine überraschende, inspirierende und beratende Art werden so neue Fashiontrends in Form von Outfits präsentiert.
Tags: E-Commerce
Outfit-Special im Onlineshop von Galeria Kaufhof

„Jünger, frischer, anders! Wir zeigen im neuen Outfit-Special, was wir im Onlineshop alles zu bieten haben“, erklärt Kirsten Kuhn, Online Sales Managerin Fashion. Vielfalt lautet das Motto, sowohl bei den Outfits als auch bei den Models. Ob ein Look für den Stadtbummel, den Büro-Alltag oder die nächste Party – Inspiration bietet das Outfit-Special für die verschiedensten Situationen. Dabei werden die aktuellsten Trend-Themen aufgegriffen. Untermalt wird das Ganze durch eine knackige und persönliche Ansprache.

Outfits im Fokus: E-Commerce-Trends auf Kaufhof.de

Von der Idee zur Umsetzung des Outfit-Specials

„Wir wollten auch online unsere Beratungs- und Fashionkompetenz verstärkt unter Beweis stellen. Zudem ist der Outfit-Gedanke ein klarer Trend im E-Commerce“, berichtet Kuhn.

Die Umsetzung des Outfit-Specials realisierte ein interdisziplinäres Team bei Galeria Kaufhof. User Experience Experten, Online Sales Manager, Fotografen, Entwickler und Social Media Manager saßen an einem Tisch, um gemeinsam ein Bild- und Textkonzept zu erarbeiten und den Seitenaufbau sowie Redaktionsplan aufzusetzen. Mithilfe einer Agentur wurde das Konzept technisch umgesetzt, in den Onlineshop integriert und kontinuierlich weiter entwickelt, um das Einkaufserlebnis für die Kunden so angenehm und inspirierend wie möglich zu gestalten.

„Aus Usability-Sicht war für uns ein wichtiger Punkt, Interkation und Bewegung zu schaffen. Das haben wir durch verschiedene Module und Bewegtbild erzielt“, berichtet Hauke Floer, Leiter User Experience & Usability. Geshootet wurden alle Outfits an Models im eigenen Fotostudio, was zudem für mehr Emotionalität und einen einheitlichen Stil sorgt.   

Ergänzt werden die Looks nun durch Influencer-Outfits. Bloggerinnen präsentieren ihre persönlichen Lieblingsteile, die per Klick nachgeshoppt werden können. Weitere Infos und Stylings-Tipps der Bloggerinnen finden die Kunden darüber hinaus im verlinkten Kaufhof Blog. Damit wird ein weiterer Trend in der E-Commerce-Welt, mehrwertigen Content und das Shopping-Erlebnis stärker zu verknüpfen, bedient.

Weitentwicklungen im Sinne der Kunden

Ob das Outfit-Special auch wirklich gut bei den Kunden ankommt, wurde in Usability-Tests im eigenen Usability-Labor geprüft. Außerdem wurde Feedback über den Kundenblog eingeholt, bei dem Kunden regelmäßig über verschiedene Themen und Fragestellungen diskutieren. „Die Rückmeldungen der Kunden waren sehr positiv“, berichtet Usability Managerin Saskia Johrden. „Die Kunden erlebten die Outfits als inspirierend, modern, frisch und innovativ.“

Outfit-Special bei Kaufhof

Da das Outfit-Special für Damen einen so erfolgreichen Start hingelegt hat, ist ein Roll Out auf weitere Bereiche geplant. Als nächstes soll ein Outfit-Special für Herren gelauncht werden. „Der Outfit-Gedanke soll langfristig im gesamten Shop stärker verankert werden“, so Jan-Dieter Schaap, Leiter E-Commerce und Omnichannel: „Um mit neuen Ideen und intelligenten Empfehlungen nicht nur unsere Bestandskunden, sondern auch junge Zielgruppen anzusprechen“.