Eine Mitarbeiterin des Service Center HBC Europe führt ein Telefonat mit einem Bewerber.
Eine Mitarbeiterin des Service Center HBC Europe führt ein Telefonat mit einem Bewerber.

FAQ – Sie fragen, wir antworten

Fragen rund um die Bewerbung

Wie soll ich mich bewerben?

Wir bitten Sie, sich direkt online bei uns zu bewerben. Dies gewährleistet eine zeitige Bearbeiting ohne Rückfragen unsererseits. Für Fragen rund um unsere Ausbildungswege steht Ihnen Clivia Schoenen gerne zur Verfügung. Wenn Sie sich für die Führungslaufbahn oder ein duales Studium bei uns interessieren, dann sind Ihre Ansprechpartner Monique Schubert und Martina Elsig. 

Wann soll ich mich bewerben?

Sie können sich bei uns ganzjährig bewerben. Wichtig ist allerdings eine ausreichende Vorlaufzeit, damit Sie entspannt durch die Bewerbungsphase kommen. Wir empfehlen - je nach Bundesland und Ferienzeiten - zwischen einem halben und einem Jahr vor dem Start der gewünschten Ausbildung, also im Herbst, Kontakt mit uns aufzunehmen. Bitte registrieren Sie sich dann online. Sobald die Kanäle offen sind, nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf.

Was sollte meine Bewerbung enthalten?

Eine vollständige Bewerbung enthält ein überzeugendes Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse sowie Bescheinigungen über Praktika und/oder Nebenjobs als PDF-Datei. Egal, welche Ausbildung Sie bei uns absolvieren möchten, bewerben Sie sich bitte online über unsere Jobbörse. Suchen Sie sich einfach die passende Ausbildung aus und füllen Sie unseren Onlinebewerbungsbogen aus. Bei Bewerbungen für Ausbildungsplätze zum Gestalter für visuelles Marketing (m/w) freuen wir uns über Arbeitsproben (z.B. künstlerische Arbeit aus Schule & Hobby).

Welchen Abschluss benötige ich?

Wir suchen Menschen mit spannenden Persönlichkeiten, die offen und kommunikationsstark sind. Die Noten sind dabei nicht das Wichtigste. Informationen zum erforderlichen Schulabschluss finden Sie direkt bei dem jeweiligen Jobprofil, für das Sie sich interessieren. Für unsere dualen Studiengänge und die Führungslaufbahn suchen wir in erster Linie Abiturienten (m/w), die sich für Mode, Trends und tolle Marken begeistern.

Kann ich vorab ein Schülerpraktikum absolvieren?

Sehr gerne! Schüler können bei uns ganzjährig Praktika in den Filialen absolvieren. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung für ein Praktikum direkt an Ihre Wunschfiliale.

Welche Reisekosten werden übernommen?

Ihre Reisekosten erstatten wir Ihnen in der Höhe eines Bahntickets 2. Klasse. Das Formular für die Reisekostenerstattung erhalten Sie nach dem Vorstellungsgespräch.

Kann ich mich auch mit einer Behinderung bewerben?

Selbstverständlich können Sie sich auch mit einer Behinderung bewerben. Informieren Sie sich am Besten vorab über die Anforderungen und Einsatzmöglichkeiten an den verschiedenen Standorten.

Wie sieht das Auswahlverfahren aus?

Wenn Sie durch Ihre Bewerbung unser Interesse geweckt haben und wir feststellen, dass wir zueinander passen, ist der nächste Schritt eine Einladung zum persönlichen Gespräch bzw. zum Bewerbertag in der Filiale. So können Sie uns noch besser kennenlernen – und wir Sie. Bei positivem Bescheid, bieten wir Ihnen im Anschluss einen Arbeitsvertrag an und Sie können in Ihre Ausbildung bei Galeria Kaufhof starten.

Zum Bewerbungsprozess

Ich habe eine Einladung zu einem Videointerview / einer Videokonferenz über WebEx bekommen. Was muss ich wissen?

Das Videointerview, das wir beim Einstiegsweg für Abiturienten wählen, findet in Echtzeit statt. Ihr Ansprechpartner vereinbart dazu mit Ihnen einen Termin und trifft sich mit Ihnen später online zu einem gemeinsamen Kennlernen. Hier gelten dieselben Regeln wie für ein Vorstellungsgespräch: Sie sollten Sich auf das Videointerview genauso vorbereiten, wie auf ein persönliches Gespräch. Informieren Sie sich noch einmal im Detail über das Unternehmen und Ihren gewünschten Karriereweg. Machen Sie sich auch noch einmal klar, warum Sie bei uns arbeiten möchten und warum Sie so gut zu uns passen.

Wann kann ich mit einer Antwort auf meine Bewerbung rechnen?

Sie erhalten umgehend eine Eingangsbestätigung per Mail, die Sie darüber informiert, dass Ihre Bewerbung über den Onlinebogen erfolgreich bei uns eingegangen ist. Wir möchten Ihre Bewerbung mit besonderer Sorgfalt sichten und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie über den weiteren Verlauf des Bewerbungsprozesses informieren.

Fakten rund um die Ausbildung

Wie hoch ist mein Gehalt?

Die Höhe der Ausbildungsvergütung regelt der im jeweiligen Bundesland geltende Tarifvertrag. Hinzu kommen Leistungen wie der Zuschuss zur Altersvorsorge bereits nach sechs Monaten. 

Im Durchschnitt verdienen Sie während der Ausbildung bei Galeria Kaufhof:

1. Ausbildungsjahr: 765,- Euro
2. Ausbildungsjahr: 850,- Euro
3. Ausbildungsjahr: 970,- Euro

Als Einsteiger in unsere Führungslaufbahn können Sie sich an den folgenden monatlichen Bruttoangaben orientieren:

1.-9. Monat: 1.015,- Euro
10.-18. Monat: 1.120,- Euro
9 Monate Vorbereitung: 1.940,- Euro

Das Einstiegsgehalt als Abteilungsleiter-Assistent (m/w) liegt bei rund 2.700,- Euro.

Während des Dualen Studiums zum Textilbetriebswirt (m/w) verdienen Sie monatlich 950,- Euro.

Während des Dualen Studiums Bachelor of Arts (m/w), Betriebswirtschaftslehre Schwerpunkt Handel, können Sie sich an folgenden monatlichen Bruttoangaben orientieren:

1. Jahr: 891,- Euro
2. Jahr: 1.000,- Euro
3. Jahr: 1.100,- Euro

Wie gestalten sich die Arbeitszeiten während der Ausbildung?

Ihre wöchentliche Arbeitszeit richtet sich nach dem Tarifvertrag des jeweiligen Bundeslandes, abzüglich der anzurechnenden Berufsschulzeit. Grundsätzlich gilt, dass Sie an fünf Tagen in der Woche arbeiten.

Wie viele Urlaubstage habe ich während meiner Ausbildung?

Sie haben 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr.

Wie oft gehe ich zur Berufsschule?

Während der Ausbildung gehen Sie durchschnittlich zwei Tage pro Woche in die Berufsschule. Ob der Unterricht auf einzelne Tage verteilt oder als Blockunterricht durchgeführt wird, ist je nach Berufsschule verschieden. Sie können sich gerne in der jeweiligen Filiale nach der genauen Regelung erkundigen. 

Im Rahmen der Führungslaufbahn zum Abteilungsleiter-Assistenten (m/w) findet der Unterricht betriebsintern statt, d.h. Sie besuchen keine Berufsschule, sondern werden direkt vor Ort in der jeweiligen Filiale unterrichtet.

Kann ich meine Ausbildungszeit verkürzen?

Ja, entweder gleich zu Beginn, wenn Sie mit einem besonders guten Schulabschluss an den Start gehen, oder wenn Sie während der Ausbildung besonders gute Leistungen zeigen. In diesen Fällen kann die Ausbildungszeit auf bis zu 24 Monate verkürzt werden. Übrigens, wenn Sie in die Führungslaufbahn zum Abteilungsleiter-Assistenten (m/w) starten, ist die Ausbildungszeit zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w) bereits auf 18 Monate verkürzt.

Wie gut sind meine Übernahmechancen?

Wenn die Leistungen stimmen, übernehmen wir Sie nach der Ausbildung unbefristet und in Vollzeit. Während der Ausbildung erhalten Sie regelmäßig Feedbacks von Ihren Vorgesetzten und Ausbildern, damit Sie immer genau wissen, wo Sie stehen.

Wie viele Auszubildende sind bei Galeria Kaufhof beschäftigt?

Etwa 1.000 unserer Mitarbeiter sind Auszubildende. Jährlich gehen bei uns mehrere hundert neue Auszubildende, überwiegend als Kaufleute im Einzelhandel (m/w), an den Start.

Erhalte ich beim Einkauf Rabatte?

Selbstverständlich erhalten unsere Mitarbeiter und deren Mitkaufberechtigte regelmäßig attraktive Einkaufsrabatte. Wir gewähren einen Personalrabatt von 20% auf unser vielseitiges Warenangebot.

Hier geht's zu unseren Benefits.

Bietet Galeria Kaufhof zusätzliche Arbeitgeberleistungen an?

Natürlich profitieren Sie als Mitarbeiter bei Galeria Kaufhof von vielfältigen Arbeitgeberleistungen.
Beispielsweise unterstützt Galeria Kaufhof Sie schon nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit bei der Altersvorsorge mit einem Zuschuss.

Interessant für Azubis: Schließen Sie Ihre Ausbildung mit einer sehr guten Prüfungsleistung ab, erhalten Sie von uns eine besondere Anerkennung.

Darüber hinaus bieten wir weitere attraktive Benefits.

Weiterbildung bei Galeria Kaufhof

Welche Rolle spielt Weiterbildung bei Galeria Kaufhof?

Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig! Förderung ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Ganz gleich, ob Sie als Schüler, Student/Absolvent oder Berufserfahrener einsteigen, jeder, der viel leisten möchte, bekommt auch viel Unterstützung. Wir begleiten engagierte und talentierte Mitarbeiter im Rahmen unserer Talentprogramme auf ihrem Weg in neue, herausfordernde Aufgaben.

Mehr Informationen zu unseren Personalentwicklungskonzepten finden Sie hier.

Welche Entwicklungsperspektiven habe ich nach der Ausbildung bei Galeria Kaufhof?

Im Anschluss an die Ausbildung stehen Ihnen je nach Qualifikation und persönlichen Stärken zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten offen. In unseren Filialen reichen diese von einer Position als Erstverkäufer (m/w) oder einer Führungslaufbahn, die für Sie als Abteilungsleiter-Assistent (m/w) beginnt, bis zu einer Tätigkeit als Abteilungsleiter (m/w) oder Sie führen Sie sogar bis in die Geschäftsleitung einer Filiale.

Jobangebot

Finden Sie ein Angebot, das Sie nicht ablehnen möchten.

Kontakt

Wir sind auch ganz persönlich für Sie da.
Wenn Sie noch weitere Fragen haben.