Zeitung auf Laptop
Zeitung auf Laptop

Dr. Wolfgang Link zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats von Galeria Kaufhof gewählt

18.10.2017

Köln, 18. Oktober 2017 – Dr. Wolfgang Link (50), CEO von HBC Europe, wurde in den Aufsichtsrat von Galeria Kaufhof berufen und heute zum Vorsitzenden des Kontrollgremiums gewählt. Damit vollzieht Galeria Kaufhof einen weiteren Schritt zur Neustrukturierung der Warenhausgruppe in Deutschland. Als CEO von HBC Europe und Aufsichtsratsvorsitzender von Galeria Kaufhof wird Dr. Link den in den vergangenen Jahren eingeleiteten Transformationsprozess bei Galeria Kaufhof, der zentralen Säule des Europageschäfts von HBC, als Schwerpunkt seiner Tätgkeit weiterhin aktiv begleiten, neben seiner Verantwortung für die anderen europäischen Vertriebslinien.

„Ich bin überzeugt von dem Konzept eines modernen Warenhauses mit starken Omnichannel-Angeboten und werde mich auch weiterhin intensiv für den Erfolg von Galeria Kaufhof einsetzen. Wir haben bereits zentrale Maßnahmen eingeleitet, um das Unternehmen nachhaltig erfolgreich aufzustellen und werden diesen Kurs konsequent fortsetzen. Der Aufsichtsrat wird sich nun zügig mit der weiteren Verstärkung der Geschäftsführung befassen. Damit sind wir dann für diese wichtige Transformationsphase gut aufgestellt“, so Dr. Link.

Nach Abschluss des formalen Prozesses wird der Aufsichtsrat in den kommenden Wochen über die Bestellung eines neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung von Galeria Kaufhof entscheiden. Bis dahin verantworten in der Geschäftsführung Finanzchef Guido Mager, Einkaufschef Edo Beukema, Arbeitsdirektor Peter Herlitzius sowie Online- und Logistikchef Klaus Hellmich die Untenehmensführung von Galeria Kaufhof.

„Wir haben eine langfristige Strategie für den zukünftigen Erfolg von Galeria Kaufhof. Mir persönlich liegt dabei insbesondere die Fortsetzung der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretern am Herzen. Gemeinsam können wir Galeria Kaufhof als starken Marktführer in Deutschland und Zentrum für das europäische Wachstum von HBC weiterentwickeln“, unterstreicht Dr. Link.

Ihr Kontakt zu uns

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Galeria Kaufhof GmbH
Unternehmenskommunikation
& Public Affairs
Tel.: + 49 (0)221/223-5595
E-Mail: presse@kaufhof.de