Menü
Meine Listen Listen
0,00 € Warenkorb

Social Hero Sabine

Home >                              Jury >
Social Hero Gewinner 3
Social Hero Gewinner 3
Social Hero Gewinner 3

Unser dritter Social Hero, Sabine Baraniak, engagiert sich im idyllisch gelegenen Erholungsort Grünenplan, nahe Hannover, ehrenamtlich und voller Hingabe für Senioren.

Als Altenpflegerin erlebt sie jeden Tag, was es für ältere Menschen bedeutet, ein Stück Selbstständigkeit aufzugeben und in ein Seniorenheim zu gehen. Als ihre Mutter 2007 schließlich selbst in eine solche Einrichtung zieht, sucht Sabine schnell nach einer passenden Beschäftigung für die Mutter, um der aufkommenden Langeweile und Einsamkeit entgegenzuwirken: Sie erinnert sich, dass Ihre Mutter immer gerne gestrickt hat, und initiiert eine kleine Strickrunde, der sich schnell weitere Bewohnerinnen anschließen.

Zunächst begannen fünf motivierte Damen damit, Kleinigkeiten für den täglichen Bedarf zu stricken. Doch schon nach kurzer Zeit wagten sich die Seniorinnen gemeinsam mit einer anderen Strick-Gruppe an ein ganz großes Projekt. Für die Organisation Save The Children fertigten sie innerhalb von nur acht Wochen 600 Mützen an, die anschließend an bedürftige Kinder verteilt wurden. Doch das war erst der Anfang und das Engagement der Damen ist bis heute ungebrochen. „Manchmal muss ich die Damen regelrecht bremsen.“, lacht Sabine. „Ich sage manchmal zu Ihnen: Leute macht langsam, was wir nicht schaffen, schaffen wir nicht. Aber sie wollen unbedingt so viel wie möglich schaffen!“

Social Hero Gewinner 3

Aus der kleinen Strickrunde ist inzwischen ein festes Projekt geworden, um das sich Sabine neben ihrem Job ehrenamtlich kümmert. Dadurch wurden viele Vereine der Region, Restaurants und selbst der Zoo in Hannover auf die begabten Damen aufmerksam. Seit drei Jahren fertigen die Seniorinnen voller Tatendrang liebevoll gestaltete Weihnachtsmänner, Schneemänner, Christbaumkugeln und Söckchen für den Weihnachtsbaum im Zoo, die anschließend gegen kleine Spenden verkauft werden. Sabine ist es wichtig, das großartige Engagement der Damen in den Vordergrund zu stellen, die einen wichtigen sozialen Beitrag für die Region leisten und eine neue Perspektive in ihrem Leben erhalten haben. „Die Gesellschaft traut den Senioren im Seniorenheim einfach nichts mehr zu.“ Gerade deshalb sind die Damen aus Grünenplan so dankbar für das unermüdliche Engagement von Sabine. Ihr Alltag hat dadurch einen Lichtblick bekommen und das Gefühl, gebraucht zu werden, gibt ihnen neue Kraft.

Auch wir schätzen ihr unermüdliches Engagement und möchten Sabine für ihren wichtigen Beitrag danken. Deshalb haben wir sie gemeinsam mit unserem Jurymitglied Franzi in Niedersachen besucht. Wie der Tag im Seniorenheim war und welche spannenden Geschichten wir erfahren haben, seht Ihr in unserem Film!

Social Hero Gewinner 3