Corvina Veronese - die berühmte Rotweinrebe aus Venetien!

Ob zu typisch italienischen Spezialitäten wie Pizza, Pasta & Co. oder zu kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt: Trockene Rotweine aus der Rebsorte Corvina Veronese passen zu den verschiedensten Speisen, verwöhnen den Gaumen mit beeriger Fruchtigkeit und das Auge mit einem intensiven Tiefrot. Vom Bardolino Classico DOC 2014 bis zum Amarone della Valpolicella DOC 2011: Galeria Kaufhof bietet Auswahl für Weinliebhaber!

Corvina Veronese ist eine Rebsorte, die fast ausschließlich in ihrem Ursprungsland zu finden und dementsprechend selten ist: Die edle Weinrebe, die auch unter dem Namen Corbina bekannt ist, stammt aus dem südeuropäischen Weinland Italien, genauer gesagt aus Venetien. Neben Anbauflächen in der Provinz Verona werden die schwarzen Rotweintrauben auch in der italienischen Provinz Brescia (Lombardei) angebaut.

Die Grundlage für eine edle Komposition

Die spät reifende Rotweinsorte kommt ausschließlich in Cuvées zum Einsatz und gilt als wichtigste Grundlage für beliebte Rotweine wie Valpolicella, Amarone della Valpolicella, Bardolino und Recioto. Verschnitten wird Corvina Veronese in der Regel mit roten Rebsorten wie Rondinella, Molinara, Cabernet Sauvignon, Merlot oder Sangiovese. Charakteristisch für die leicht tanninhaltigen, säuerlichen Weine aus Corvina Veronese ist eine tiefrote Farbe und ein beeriges Aroma mit feinen Mandelnoten.

Ob Corvina Veronese Rotweine aus 2012, 2013, 2014, 2015 oder älteren Jahrgängen: Bei Galeria Kaufhof finden Sie neben wissenswerten Informationen für Weinliebhaber eine exklusive Auswahl internationaler Spitzenweine. Nutzen Sie das stressfreie Onlineshopping und kaufen Sie edle Tropfen aus aller Welt einfach auf Rechnung!

20% auf Gin & Vodka! Jetzt sparen >