Piemont – aus gutem Grund das berühmteste Weinanbaugebiet Italiens!

Gehören Sie zu den anspruchsvollen Weinkennern, die gern edle Weine aus dem Piemont genießen? Vom weltberühmten Barolo DOCG über Rotweine wie Barbaresco und Barbera bis zum Gavi di Gavi DOCG Weißwein: Im Weinhandel von GALERIA Kaufhof präsentieren renommierte Winzer aus Italien ihre besten Tropfen!

Als bedeutendstes Weinbaugebiet Italiens gilt das im Nordwesten des Landes liegende Piemont (ital.: Piemonte): Hier hat der Weinanbau eine lange Geschichte, die mindestens bis in Mittelalter zurückreicht, doch aller Wahrscheinlichkeit nach sogar bis in die Antike.

So gilt das Piemont weltweit als Synonym für italienische Weinkultur mit Tradition. Zumal diese Weinregion einige wahrhaft einzigartige Weine hervorgebracht hat. Zum Beispiel den weltberühmten Barolo, der sich bereits Mitte des 19. Jahrhunderts als "Wein der Könige" einen Namen gemacht hat.

Das Piemont ist primär für edle Qualitätsweine bekannt

Von der nordischen Alpenregion über die Po-Ebene bis zum Hügelland im Südosten, in dem die meisten Weinanbaugebiete zu finden sind: Dank hervorragender Klimabedingungen und verschiedener Böden bietet das Piemont die besten Voraussetzungen für unterschiedlichste Weine hoher Qualität.

So verfügt das Piemont über 58 DOCG- und DOC-Gebiete für Qualitätsweine mit kontrollierter Herkunft. Edle Tropfen, die in keinem Weinkeller fehlen sollten und bei GALERIA Kaufhof zum guten Preis-/Leistungs-Verhältnis bestellbar sind.

Welche Rebsorten werden im Piemont angebaut?

Die berühmteste Rebsorte aus dem Piemont ist die Nebbiolo Traube. Aus ihr werden die berühmtesten Tropfen Italiens gekeltert: der legendäre Barolo, der sich durch hohen Tanningehalt und einen vollen, körperreichen Geschmack auszeichnet. Und natürlich Barbaresco, der als kleiner Bruder des Barolo gilt und etwas samtiger im Geschmack ist.

Auch die Barbera Rebe ist im Piemont beheimatet, wird mittlerweile in ganz Italien angebaut und bringt tiefrote Weine hervor, die als sehr kraftvoll gelten und für ihr fruchtiges Pflaumenaroma bekannt sind.

Zu den wichtigsten weißen Rebsorten aus dem Piemont gehört neben den Weißweinsorten Chardonnay und Arneis die weiße Rebe Cortese, deren Weine sich durch Leichtigkeit und Frische auszeichnen und feine Aromen von Apfel, Birne und Zitrusfrüchten aufweisen.

Welche Weine aus dem Piemont sind besonders empfehlenswert?

Obligatorisch für jede Weinsammlung ist selbstverständlich ein Barolo aus dem Piemont: Der berühmte "Wein der Könige" ist bei GALERIA Kaufhof in kontrollierter DOCG-Qualität und in verschiedenen Preislagen erhältlich.

Typisch italienische Rotweine aus dem Piemont sind auch der Barbaresco, der Barbera d'Alba sowie der Cannubi, bestellbar ebenfalls in DOC- oder DOCG-Qualität.

Als DOCG-Weißweine empfehlen sich der Gavi di Gavi oder Cortese di Gavi, die sortenrein aus Cortese Trauben gekeltert werden.

GALERIA Kaufhof wünscht viel Vergnügen bei Ihrer ganz persönlichen Weinprobe!

NUR HEUTE!
20% Rabatt auf Obstbrände! Jetzt sparen >