Riesling: Weißwein-Adel aus Deutschland

Der Riesling gilt als König der Weißweine und wird von Weinkennern rund um den Globus für seine edle Größe geschätzt. Lesen Sie, wo er seinen Charakter am besten entfaltet! Und bestellen Sie den berühmten Weißwein aus Deutschland in verschiedenen Stilen online bei Galeria Kaufhof!

Der Riesling teilt sich mit Chardonnay und Sauvignon Blanc die Krone des weltweit begehrtesten Weißweins. Keine andere weiße Rebsorte erbringt in den kühlen und gemäßigten Zonen so durchgehend anspruchsvolle Qualitäten. Rassig und elegant, die Frucht mit deutlich hervortretendem Apfel, den typischen Pfirsichnoten und spritzigen Zitrustönen: Der Riesling begeistert Kenner mit adliger Reife und unwiderstehlicher Frische.

Die Rebsorte ist ein klarer Terroiranzeiger. Die Qualitäten einer nördlichen Spitzenlage weiß der Riesling wie kein anderer Weißwein zu nutzen. Durch seine ausgeprägte Säure erhält er eine für Weißwein ungewöhnliche Lagerfähigkeit von 5 bis 10 Jahren. Und im langen Ausbau wird er häufig noch besser.

Verbreitet ist der Riesling in erster Linie in Deutschland und im Elsaß. Aber auch in Übersee ist er durch seine außerordentlichen Qualitäten in vielen Gebieten bedeutend. In den USA, in Australien und auch in Osteuropa wird Riesling mit teils beachtlichen Erfolgen angebaut. Meist orientieren sich die Winzer dabei am deutschen Stil. Die mineralischen Weißweine von den Steillagen an der Mosel und die Auslesen aus dem Rheingau gelten international als Maßstab, an dem sich ein Riesling messen lassen muss.

Aufregende Vielfalt und aromatische Größe: Riesling online bestellen

In Deutschland nimmt der Riesling etwas weniger als die Hälfte der bestockten Weinbergsfläche ein. Er ist damit mit Abstand die am weitesten verbreitete Rebsorte. Die Mehrzahl der deutschen Spitzenlagen sind ausschließlich mit Riesling bepflanzt.

Die Schieferböden an Mosel, Saar und Ruwer stehen für unvergleichliche, mineralische Qualitäten, die unter Kennern weltweit in höchster Achtung stehen. Rieslinge aus der Pfalz und aus Baden gelten als eher körperreich, vollmundiger und zeigen weniger Säure. Das Rheingau ist berühmt für die Spätlesen und Auslesen.

Generell ist die späte Lese und die Konzentration hoher Mostgewichte durch Nutzung der Edelfäule typisch für den Riesling. Beerenauslesen und Eisweine aus den Spitzenlagen erzielen extreme Preise. Doch auch jenseits dieser Raritäten bietet der Riesling einen exquisiten Genuss für jedermann.

Jung steht er selbstbewusst, mit stahliger Säure und rassiger Frucht. Öfters experimentieren Winzer auch mit dem Barriqueausbau. So entstehen interessante Variationen, die mehr die Fülle und den Körper des edlen Weißweins betonen. Und nicht zu vergessen: Der Riesling erzeugt auch die besten, herbtrockenen Grundweine für herausragende Winzersekte.

Entdecken Sie die aufregende Vielfalt und aromatische Größe des Rieslings online! All das und mehr erwartet Sie im Online-Shop bei Galeria Kaufhof!

20% auf Gin & Vodka! Jetzt sparen >