Venetien: Das Weißweinparadies Norditaliens

Entdecken Sie Venetien als Weißwein-Region von Rang und Namen! Lesen Sie mehr über einen echten Geheimtipp vom südlichen Gardasee. Und erfahren Sie, was Sie heute unter den Namen Glera und Prosecco erwartet. Schöne Weißweine aus dem Veneto können Sie bei Galeria Kaufhof online bestellen.

Aus dem Veneto kommt mit dem Amarone di Valpolicella einer der drei überragenden Rotweine Italiens. Dabei ist die bevorzugte Farbe dieses Anbaugebietes eigentlich nicht Rot, sondern Weiß: Überwiegen doch in Venetien Weißweine von sehr ordentlicher Qualität.

Von der Adriaküste über die von Reisfeldern geprägte Po-Ebene bis zu den Hängen der Kalkalpen am Gardasee bringen vielfältige Klima- und Bodenbedingungen ebenso vielfältige Weine hervor. Auf den 75.000 Hektar werden die einheimischen Sorten Garganega, Trebbiano di Soave und Glera angebaut. Daneben auch Pinot Bianco und Pinot Grigio, Sauvignon Blanc und zunehmend Chardonnay, der hier oft exzellente Bedingungen vorfindet.

Klassiker und Geheimtipps Seite an Seite

Die Region mit der Hauptstadt Venedig ist nicht nur historisch mehr als eine Reise wert. Mit einer ganzen Reihe spannender Entdeckungen sorgen Venetiens Weißweine gerne für Überraschungen. Aus der Rebsorte Soave entstehen in Venetien Weißweine von strohgelber, teils grünlicher Färbung. Der Soave ist bekannt für seinen charakteristischen Duft. Im Geschmack überzeugen die höheren Qualitäten trocken, harmonisch und mit einer interessanten, leichten Bitternote.

Klein, aber umso feiner, präsentiert sich die DOC Lugana. Der zu Unrecht nur wenigen bekannte Weißwein gedeiht auf nur rund 700 Hektar am Südufer des Gardasees. Mit 90 Prozent Trebbiano di Soave zeigt er überraschend große Frucht und eine schöne Eleganz mit klarer Säure. Überraschend ist am Lugana auch das ausgesprochen große Lagerpotential.

Die wunderbare Eleganz des Proseccos

Zu den bekanntesten Namen in Venetiens Weißwein-Geschichte zählt der Prosecco. Bis 2010 war unter dem Namen Prosecco Spumante Italiens wichtigster Schaumwein bekannt. Gemeinsam mit der Rebsorte trägt er inzwischen wieder seinen historischen Namen Glera.

Die Bezeichnung Prosecco gilt seit 2010 nur noch für die besten Schaumweine aus den streng abgegrenzten DOC-Gebieten. Asolo, Valdobbiadena und Conegliano liefern die hochwertigsten Proseccos mit DOCG-Kennzeichnung. Hier findet der Kenner Schaumweine von wunderbarer Eleganz. Entdecken Sie Venetiens Weißweine und bestellen Sie Soave, Lugana, Glera, Prosecco und mehr online bei Galeria Kaufhof!

20% auf Gin & Vodka! Jetzt sparen >