Blauer Zweigelt – der Garant für volle, fruchtige Rotweine!

Lieben Sie trockene Rotweine der österreichischen Rebsorte Blauer Zweigelt? Vom sortenreinen "Lenz Moser Selection Burgenland Rotwein 2014" bis zur "Opus Eximium Cuvée 2012" aus Blaufränkisch, St. Laurent und Blauer Zweigelt vom Weingut Gesellmann: Galeria Kaufhof präsentiert edle Tropfen aus dem Alpenland!

Die beliebteste rote Rebe aus Österreich ist die edle Weinrebe Blauer Zweigelt, die nach ihrem Züchter Friedrich Zweigelt benannt wurde und auch unter der Bezeichnung Rotburger bekannt ist.

Der Name Rotburger, der eine Mischung aus den Worten "rot" und "Klosterneuburg" ist, stammt übrigens vom Züchter selbst. Doch um Verwechslungen mit der Sorte Rotberger (einer Neuzüchtung aus Trollinger und Riesling) zu vermeiden, ist der neue Name (Blauer) Zweigelt weitaus gebräuchlicher.

Die Zweigeltrebe blickt auf eine einzigartige Erfolgsgeschichte zurück

Bei der schwarzen Rotweintraube handelt es sich um eine Kreuzung der österreichischen Rebsorten St. Laurent und Blaufränkisch, die 1922 gezüchtet wurde. Insofern ist Blauer Zweigelt eine verhältnismäßig junge rote Rebsorte, die innerhalb kürzester Zeit die Herzen oder vielmehr Gaumen anspruchsvoller Weinliebhaber eroberte.

Mittlerweile hat der Zweigelt sogar die ehemals beliebteste österreichische Rotweinsorte Blaufränkisch auf den zweiten Platz verwiesen und ist heute in Österreich die meistangebaute Rotweinrebe. Vor allem in den Weinbaugebieten Niederösterreichs sowie der Weinregion Neusiedlersee sind die Zweigelt Trauben stark vertreten. Selbst in Deutschland wird Österreichs beliebteste Rotweinsorte angebaut, wenn auch nur mit geringfügigen Rebflächen.

Was macht die Zweigelt Rotweine so besonders?

Rotweine aus der Rebsorte Blauer Zweigelt sind bekannt für ihre einzigartige Fülle und Fruchtigkeit: Der substanzreiche Rote zeichnet sich durch ein charakteristisches Weichselkirsch-Aroma aus, verfügt über ein weiches Bukett mit zarten Vanille-Aromen, präsentiert sich in einem intensiven Rot-Violett, verwöhnt im Abgang mit weichen Tanninen und bietet aufgrund seines hohen Gerbstoffgehalts eine gute Lagerfähigkeit.

So wird Blauer Zweigelt nicht nur sortenrein ausgebaut, sondern auch mit anderen beliebten Rotweinsorten verschnitten. Zum Beispiel mit den – ebenfalls in Österreich heimischen – Sorten Sankt Laurent und Blaufränkisch, aus denen die schwarze Traube bekanntlich gezüchtet wurde. So verwundert es nicht, dass diese Cuvées mit Harmonie in höchster Vollendung begeistern.

Welche Zweigelt Weine empfehlen sich?

Mit einem Rotwein der edlen Weinrebe Blauer Zweigelt liegen Sie eigentlich immer richtig: Die trockenen Roten sind so fruchtig-würzig wie harmonisch, gelten als vielseitige Essensbegleiter zu den verschiedensten Gerichten und sollten in keinem Weinkeller fehlen.

Lassen Sie sich im Weinhandel von Galeria Kaufhof die aktuellen Qualitätsweine vorstellen und wählen Sie aus einem ausgesuchten Angebot Ihre zukünftigen Lieblingstropfen aus.

Ob sortenreine Weine oder erlesene Cuvées: Nutzen Sie den bequemen Weinversand und kaufen Sie Ihre favorisierten Rotweine einfach online und auf Rechnung!

20% auf Gin & Vodka! Jetzt sparen >