Cocktail-Shaker: Geschüttelt, nicht gerührt

Keine heiße Party ohne coole Drinks. Die Zutaten dafür vermählen sich in gekonnter Manier im Cocktail-Shaker. Lesen Sie, welche Formen der Barkeeper aus welchem Grund bevorzugt! Hochwertige Ausstattung für gelungene Cocktails bestellen Sie bei Galeria Kaufhof online.

Die Zutaten für einen Cocktail vom Typ "geschüttelt, nicht gerührt" begegnen sich zum ersten Mal im Cocktail-Shaker. Er ist eines der wichtigsten Arbeitsgeräte des Barkeepers. Das Cocktail-Shaker-Set ist ein unerlässliches Mix-Zubehör, wenn klassische Drinks ihren eigenen Charakter beibehalten sollen.

Die klassischste Form ist der zwei- oder dreiteilige Boston Shaker. Er besteht aus Ober- und Unterteil, in die bei vielen Modellen das Barsieb schon integriert ist. Der obere Teil ist kleiner und oft mit Messskala versehen. Viele Barkeeper arbeiten aber auch mit zusätzlichen Messbehältnissen.

Die Zutaten, von Saft und Sirup über Liköre und Spirituosen bis zum Eis, werden zunächst ins größere Bodenteil des Cocktail-Shakers gegeben. Die zwei Teile schließen sicher und so lässt sich ein Drink mit lockeren Schüttelbewegungen elegant vermischen. Das beigefügte Eis kühlt dabei die Zutaten ab. Die perfekte Mischung lässt sich durch das Barsieb ins Glas seihen und garnieren.

Die ideale Ausstattung für coole Drinks und heiße Partys

Der Boston Shaker aus rostfreiem Edelstahl sieht nicht nur elegant aus. Er liegt dank der Verjüngung des oberen Teils sehr gut in der Hand. So kann der Barkeeper ihn beim Shaken einhändig verschlossen halten.

Auch andere Formate sind an der Bar nicht unüblich. Cool und angesagt sind ungewöhnliche Formen mit hoher Funktionalität und einem Hauch von Avantgarde. Finden Sie schickes und hochwertiges Barzubehör von Schott Zwiesel, WMF und anderen Markenherstellern! Die ideale Ausstattung für Martini, Caipirinha, Manhattan und Tequila Sunrise finden Sie online bei Galeria Kaufhof.

20% auf Töpfe & Pfannen von Fissler! Jetzt sparen >