Kartoffelpresse – für Kartoffelbrei, Kroketten & Co.

Von der günstigen Kartoffelpresse aus Kunststoff mit drei auswechselbaren Edelstahleinsätzen bis zum komplett aus Edelstahl gefertigten Modell: Hier gibt’s praktische Küchenhelfer für jeden Anspruch.

Auch wenn es heutzutage viele moderne Fertiggerichte aus Kartoffeln gibt wie Kartoffelpüreepulver, Tiefkühlkroketten oder Kartoffelspätzle aus der Tüte: Es geht doch wirklich nichts über selbstgemachte Gerichte aus frischen Kartoffeln. Zum Beispiel herrlich cremigen Kartoffelbrei, der aus gekochten Kartoffeln, Salz, Milch und ein bisschen Butter zubereitet wird und immer noch so gut schmeckt wie bei Oma.

Oder köstliche Klöße und Knödel, die sich vor allem in der regionalen Küche großer Beliebtheit erfreuen und nicht nur als Hauptgericht gern gegessen werden, sondern auch als Beilage, Suppeneinlage oder in gesüßter Variante zum Dessert.

Oder knusprige Kroketten, die aus gekochten und zerstampften Kartoffeln, Eigelb, Butter und etwas Muskatnuss gemacht werden und mit tiefgekühlten Fertigkroketten nicht zu vergleichen sind.

Oder selbstgemachte Kartoffelspätzle, die aus traditionellem Spätzleteig und gekochten Kartoffeln zubereitet werden und nicht nur in Süddeutschland als echte Delikatesse gelten. Alle diese kulinarischen Köstlichkeiten aus Kartoffeln schmecken mindestens doppelt so gut, wenn sie aus frischen Zutaten selbstgemacht sind. Zum Glück ist das heute nicht mehr ganz so aufwändig wie zu Großmutters Zeiten.

Während anno dazumal der traditionelle Kartoffelstampfer zum Kartoffelstampfen genutzt wurde, gibt es heute moderne Kartoffelpressen, mit denen das Zerkleinern von gekochten Kartoffeln fast wie von selbst geht. Eine Kartoffelpresse sieht aus wie eine überdimensionale Knoblauchpresse und wird auch genauso gehandhabt: Nachdem das gekochte Gemüse in den Behälter der geöffneten Kartoffelpresse eingelegt wurde, wird der Hebel der Kartoffelpresse heruntergedrückt, so dass das Pressgut durch den durchlöcherten Boden gedrückt und gleichzeitig zerkleinert wird.

Kartoffelpresse: Damit wird das Kartoffelpressen zum Kinderspiel!

Da beim Kartoffelpressen die so genannte Hebelwirkung genutzt wird, erfordert das Arbeiten mit einer speziellen Kartoffelpresse fast keinerlei Kraftaufwand, so dass selbst Kinder bei der Zubereitung ihres Lieblingsgerichts helfen können. Außerdem arbeitet eine Kartoffelpresse natürlich viel gleichmäßiger als ein klassischer Kartoffelstampfer, so dass die Kartoffelmasse einfach appetitlicher aussieht. Das ist auch der Grund, weshalb eine moderne Kartoffelpresse nicht nur in jede Küche leidenschaftlicher Kartoffelliebhaber gehört, sondern in wirklich jeden Haushalt cleverer Köche. Probieren Sie es doch ruhig einmal aus, wie einfach und schnell man mit einer modernen Kartoffelpresse selbstgemachtes Kartoffelpüree zubereiten kann: Bereits ab um die 20 Euro können Sie online bei Galeria Kaufhof eine hochwertige Kartoffelpresse kaufen und zeitsparend ins Haus schicken lassen.

Zum Beispiel eine vielseitig einsetzbare Spätzle- und Kartoffelpresse von der exklusiven Eigenmarke Galeria home, die aus stabilem Kunststoff gefertigt ist, eine sehr stabile Qualität bietet und gleich zusammen mit drei verschiedenen Einsätzen aus hochwertigem Edelstahl ins Haus kommt. Und falls regelmäßig köstliche Kartoffelgerichte auf Ihrem Speiseplan stehen, lohnt sich natürlich auch die Anschaffung einer etwas hochwertigeren Kartoffelpresse aus massivem Edelstahl – ob von WMF, Gefu, Silit oder einer anderen namhaften Marke. Lassen Sie sich einfach die aktuellen Angebote vorstellen, wählen Sie aus den verschiedenen Kartoffelpressen Ihren persönlichen Favoriten und freuen Sie sich schon heute auf den ultimativen Kartoffelgenuss!

Kartoffelpressen – von WMF, Gefu, Silit oder Galeria home?

Obwohl moderne Kartoffelpressen im Prinzip alle gleich aussehen und dieselbe Funktionsweise bieten, gibt es natürlich Unterschiede in der Qualität und dementsprechend auch im Preis. Deshalb sollten Sie vor dem Kauf überlegen, wie oft Ihre neue Kartoffelpresse zum Einsatz kommen soll. Während für die moderne Singleküche meist eine einfache Kartoffelpresse aus Kunststoff ausreicht, empfiehlt sich für die Großfamilienküche, in der Kartoffelbrei & Co. öfter auf dem Menüplan stehen, eher eine massive Kartoffelpresse aus Edelstahl.

Wie wäre es zum Beispiel mit der WMF Kartoffelpresse „ Gourmet“ aus edlem Cromargan, die natürlich auch zum Selbermachen von Spaghetti-Eis ideal ist? Oder soll es vielleicht die Silit Kartoffelpresse aus Edelstahl 18/10 sein, die dank ihres ergonomisch geformten Griffs eine besonders bequeme Handhabung garantiert? Oder gleich die extra große Gefu Kartoffelpresse in stabiler Edelstahl-Ausführung, die für die unkomplizierte Reinigung einfach auseinander genommen werden kann?

Für welche Kartoffelpresse Sie sich auch entscheiden: Bei Galeria Kaufhof profitieren Sie von bewährter Markenqualität zum guten Preis-/Leistungs-Verhältnis und können sich Ihre neuen Küchenhelfer günstig, schnell und bequem ins Haus schicken lassen. Da lohnt es sich natürlich, nach der Auswahl Ihrer neuen Kartoffelpresse auch einen Blick auf die weiteren praktischen Küchenartikel zu werfen. Denn von A wie Apfelteiler über Knoblauchpresse, Sparschäler, Dosenöffner, Eierschneider, Küchensieb, Gewürzmühle, Zerkleinerer und vieles mehr bis Z wie Zitronenpresse: Hier finden Sie alles, was ambitionierte Köche von heute brauchen.

20% auf Töpfe & Pfannen von Fissler! Jetzt sparen >