Teekessel: Moderne Wasserkocher für anspruchsvolle Nostalgiker

Vom traditionellen Pfeifkessel aus Emaille über schwere Teekessel aus Gusseisen bis zum modernen Flötenkessel aus Edelstahl: Hier gibt es praktische Wasserkessel in den verschiedensten Ausführungen.

Der traditionelle Teekessel, der seit einigen Jahren ein fulminantes Revival feiert, blickt auf eine lange Geschichte zurück: Bereits im 17. Jahrhundert nutzten die Menschen so genannte Pfeifkessel, um möglichst schnell das Wasser zum Aufbrühen des Tees zu erwärmen. Diese Wasserkessel waren aus Kupfer, Aluminium oder emailliertem Stahlblech gefertigt, wurden auf einen klassischen Kohleofen gestellt und kündigten das Kochen des Wassers mit einem fröhlichen, immer schriller werdenden Pfeifen an.

Glücklicherweise verfügen auch viele moderne Teekessel an ihrem Ausgießer über die „gute alte Pfeife“, die heutzutage allerdings etwas melodischer klingt als anno dazumal. Darüber hinaus sind die aktuellen Flötenkessel meist aus Edelstahl, Gusseisen oder Emaille gefertigt und bieten eine hervorragende Wärmeleitfähigkeit, so dass man das Teewasser in kürzester Zeit zum Kochen bringen kann. Aber was das Allerbeste ist: Traditionelle Teekessel sind wegen ihres nostalgischen Designs ein echtes optisches Highlight und verleihen jeder Küche eine einladende Gemütlichkeit.

Ganz gleich, ob Sie auf einem Gasherd kochen, einen Elektroherd besitzen oder einen modernen Induktionsherd mit Cerankochfeld bevorzugen: Die meisten modernen Teekessel sind sowohl für klassische Herde als auch für Induktion geeignet und bieten eine unkomplizierte Handhabung und eine langlebige Qualität. Vor allem, wenn man sich für einen hochwertigen Teekessel von Galeria Kaufhof entscheidet. Denn hier finden Sie Ihren neuen Wasserkocher und Teezubereiter von vielen namhaften Markenherstellern wie Staub, Villeroy & Boch, WMF, Zwilling, Le Creuset und Schulte-Ufer.

Teekessel – aus Gusseisen, Emaille oder glänzendem Edelstahl?

Für traditionsbewusste Teeliebhaber empfehlen sich natürlich klassische Teekessel aus emailliertem Stahl, die bei Galeria Kaufhof von der Qualitätsmarke Villeroy & Boch in vielen schönen Designs erhältlich sind. Am besten, Sie wählen Ihren neuen Flötenkessel gleich passend zu Ihrem persönlichen Lieblingsgeschirr aus. Denn vom berühmten Klassiker „Alt Luxemburg“ über zeitlos schöne Dekore wie Mariefleur, Farmhouse, Toy’s Delight, Cottage und French Garden bis zum modernen Flötenkessel „Naif Kitchen“: Die harmonisch gerundeten Teekessel von Villeroy & Boch sind in vielen beliebten Looks erhältlich.

Für moderne Zeitgenossen, die es etwas schlichter lieben, empfehlen sich die zeitlos schönen Teekessel aus Edelstahl, die im Onlineshop von renommierten Marken wie WMF, Zwilling und Schulte-Ufer bestellt werden können.

Wer es rustikal liebt und ein optisches Highlight in die Landhausküche bringen will, ist mit einem nostalgischen Emaille Teekessel von der französischen Spitzenmarke Le Creuset gut beraten. Und falls Sie sich den ultimativen Luxus Teekessel kaufen wollen, sollten Sie unbedingt die gusseisernen Wasserkessel von Staub kennenlernen - der bevorzugten Kochgeschirrmarke namhafter Sterneköche wie Paul Bocuse: Die schweren Teekessel gelten als äußerst langlebig und sind mit vielen Extras ausgestattet, die das Teekochen zum echten Vergnügen werden lassen. Zum Beispiel mit einer praktischen Aufhängevorrichtung im Deckel, wo das befüllte Teesieb einfach eingehängt werden kann, damit das aromatische Heißgetränk seiner Vollendung entgegen zieht. Und für den optimalen Komfort beim Einschenken ist der gusseiserne Teekessel von Staub mit einem Edelstahlgriff ausgestattet, der einen sicheren Halt beim Ausgießen garantiert.

Teekessel - von WMF, Villeroy & Boch, Schulte-Ufer, Staub oder Le Creuset?

Während die meisten Wasserkessel lediglich zum Wasserkochen geeignet sind, ist der gusseiserne Teekessel von Staub nicht nur als Wasserkocher einsetzbar, sondern auch als Teekanne: Der zweiteilige Teekessel besteht nämlich aus einem teekannenförmigen Wasserkocher mit Deckel, welcher mit einer Aufhängevorrichtung für das Teesieb ausgestattet ist. So kann man in diesem Teekessel nicht nur das Wasser zum Kochen bringen, sondern auch seine Tees zubereiten und servieren. Und das Beste: Durch die besondere Wärmeleit- und -speicherungsfähigkeit des Materials bleibt das aromatische Heißgetränk in einem hochwertigen Staub Teekessel viel länger heiß; selbst ohne Stövchen. Dennoch muss es natürlich nicht immer gleich ein kostspieliger Wasserkessel von Staub sein. Auch günstigere Teekessel aus Emaille oder Edelstahl überzeugen mit hervorragender Wärmeleitfähigkeit, langlebiger Qualität und einem formschönen Design.

Lassen Sie sich jetzt die neuesten Teekessel, Pfeifkessel und Flötenkessel vorstellen, werfen Sie bei der Gelegenheit auch einen Blick auf die elektrischen Wasserkocher und wählen Sie einfach per Mausklick Ihren gewünschten Teebereiter. Und falls Sie Ihre täglichen Teepausen zukünftig noch ein bisschen mehr genießen wollen, wäre vielleicht auch ein neues Teeservice eine gute Idee. Denn vom stilvollen Porzellanservice bis zu modernen Teetassen und Teekannen im Asia-Design: Hier findet wirklich jeder Teetrinker das perfekt passende Teegeschirr - ganz gleich, ob Sie ausschließlich Schwarztees wie Darjeeling, Assam und Earl Grey trinken oder bekömmliche Grün- und Kräutertees bevorzugen.

20% auf Töpfe & Pfannen von Fissler! Jetzt sparen >