Wie reinige ich meinen Mixer?

Sicher möchten Sie Ihren Mixer nach dem Gebrauch schnell reinigen. Besonders einfach gelingt dies bei einem Standmixer, da hierbei der Antrieb im Standfuß verbaut und vom Messer und dem Mixbehälter getrennt ist.

Zum Reinigen eines Standmixers müssen Sie lediglich den Behälter samt Messer spülen. Viele Modelle eignen sich auch für Spülmaschinen. Ein weiterer Vorteil von Standmixern ist der Deckel: Im Gegensatz zum Stabmixer und Handrührer spritzt ein Standmixer nicht. Einige Küchenmaschinen sind ebenfalls wie ein Standmixer aufgebaut und lassen sich dementsprechend leicht reinigen.

Beim Kauf eines Stabmixers sollten Sie darauf achten, dass der Pürierstab vom Motor getrennt werden kann. Bei einigen günstigen Modellen sind beide Einheiten miteinander verbunden, sodass Sie das Messer und den Pürierstab nicht einfach spülen können. Hier spülen Sie den unteren Teil nur unter fließendem Wasser ab, damit die Elektronik nicht mit Wasser in Kontakt kommt.

SALE - Küchengeräte stark reduziert! Jetzt sparen >