Wozu brauche ich einen Schnellkochtopf?

Sie lieben deftige Braten, Gulasch oder Eintöpfe, scheuen jedoch die lange Zubereitungszeit im Ofen? Dank seiner besonderen Kochweise mit Überdruck macht ein Schnellkochtopf mit aufwendigen Gerichten "kurzen Prozess". Dies gilt vor allem für größere Fleischstücke, aber auch für Kartoffeln, Kohl, Hülsenfrüchte und ähnliche Lebensmittel, die relativ lange garen müssen.

Der Schnellkochtopf bietet aber noch weitere Vorteile: Er gart vor allem Gemüse schonender und erhält Vitamine und Aromen besser - und er spart bis zu 60% Energie gegenüber herkömmlichen Kochtöpfen.

SALE - Haushaltsartikel stark reduziert! Jetzt sparen >